Begriffe, die unter „Allgemeines (Personen & Familien)“ abgelegt wurden

Albers, Franz

Urgestein prägte am Wittenbrink die Vereinsgeschichte Blau Weiß Wulfen

1938 bis 2021 in Dorsten. – Er gehörte zu den Urgesteinen des Wulfener Fußballs und ist war der letzte der legendären ... Weiterlesen »

Albers, Johann

In Bonn eine Heilanstalt für Gemüts- und Nervenkranke gegründet

1805 in Dorsten bis 1867 in Bonn; Mediziner und Pathologe. – Johann Friedrich Hermann (auch Johann Franz Hermann) Albers war der Sohn ... Weiterlesen »

Ansorge, Ursula

Erfolgreiche Stadtbeauftragte der Malteser in Dorsten von 1989 bis 2019

Geboren 1940 in Borken; Stadtbeauftragte des Malteser-Hilfsdienstes in Dorsten. – Ohne Menschen wie sie wäre unsere Gesellschaft ... Weiterlesen »

Arend, Rudolf

Amtsgerichtspräsident und Vorsitzender des Richterbundes

1907 in Trier bis 1983 in Dorsten; Amtsgerichtspräsident in Dortmund. – Beruflich war der Jurist in Dorsten nicht tätig, lebte aber ... Weiterlesen »

Arens, Heribert

Prominenter Franziskanerpater lebt seit Anfang 2020 im Dorstener Kloster

Geboren 1942 in Werl, seit Anfang 2020 in Dorsten; Theologe, Franziskanerpater, Homiletiker. – Seinen letzten Gottesdienst als Guardian ... Weiterlesen »

Ax, Friedrich Wilhelm

Altendorfs Lehrer war ein überaus leidenschaftlicher Schweinezüchter

Von Wolf Stegemann – Geboren 1859 im Sümmern/Iserlohn bis 1936 in Altendorf-Ulfkotte. – Friedrich Wilhelm Ax war Hauptlehrer und ... Weiterlesen »

Baitz, Wolfgang

Musisch veranlagter Unternehmensberater mit Philosophie-Studium

Geboren 1948 in Herne; Unternehmensberater. – Die Wolfgang Baitz Unternehmensberatung wurde im Jahre 1980 gegründet. Begonnen mit der ... Weiterlesen »

Bakalorz, Marvin

Profi-Fußballer erwarb verkommene Villa in Rhade und lässt sie herrichten

Geboren 1989 in Offenbach am Main, aufgewachsen in Raesfeld und künftiger Villenbesitzer in Dorsten-Rhade, Profi-Fußballer derzeit ... Weiterlesen »

Bartoszak, Pascal

„Er gehört zu den besten jungen Jazz-Saxophonisten in Nordrhein-Westfalen“

Geboren 1992 in Dorsten; Saxophonist in der Jazz-Metropole Köln. –  Wenn er auch als Zehnjähriger in Dorsten mit dem ... Weiterlesen »

Bauckhorn, Lisa

28 Jahre lang stand sie im Rathaus der Presse Rede und Antwort

Geboren 1952; Ex-Pressesprecherin der Stadt Dorsten von 1989 bis 2018. – Sie hat fünf Bürgermeister erlebt, davon vier gehen sehen ... Weiterlesen »

Baukhage – Maler und sein Modell I

Gerd Baukhages Frühwerk „Marktplatz 1890“ hängt im Alten Rathaus

Im so genannten Kunstbesitz der Stadt Dorsten befinden sich unter vielen anderen zwei Gemälde, die im übertragenden Sinne besonders ... Weiterlesen »

Baumeister, Lukas

Abiturient 2021 mit der äußerst seltenen 1,0-Abitur-Durchschnittnote

823 Punkte sind die Grenze. Wer beider Bewertung der Abiturarbeit 823 Punkte überschreitet, darf sich über die Abitur-Durchschnittsnote ... Weiterlesen »

Baydar, Davud

Er war 1969 der erste türkische Bergmann auf der Zeche in Wulfen

Geboren 1938 im Nordosten Anatoliens. – Mit 25 Jahren kam er als Gastarbeiter nach Deutschland und war der erste Türke, der ab 1969 in ... Weiterlesen »

Bellina, Jaxon M.

Gründer der Dorstener Mediaagentur „6000 Media“ im Torhaus der Zeche

Geboren 1971 in Dorsten; eigentlich heißt er Michael Bellina, ist Gründer einer Mediaagentur, Musikproduzent und Songwriter in Bereich ... Weiterlesen »

Belz, Marga

Ihre Texte strahlen Optimismus und pure Lebensfreude aus

Geboren 1925 in Magdeburg; Wirtschaftsleiterin a. D. und Literatin. – Sie schreibt Lyrik, Kurzprosa und Zeitkritisches. Ihr ... Weiterlesen »

Bergmann, Angelika

„Ruhr-Nachrichten“-Redakteurin mit herausragendem sozialen Engagement

1943 in Berlin bis 2003 in Dorsten; Redakteurin. – Dorstener Bürger und Bürgerinnen gründeten Anfang der 1980-er Jahre den ... Weiterlesen »

Berken, Egon

Versierter Hotelier und Gastwirt mit Höhen und Tiefen, Herz und Humor

Geboren 1940 in (Dorsten-)Hervest bis 2021 ebenda; Hotelier und Gastronom. – Seine Eltern betrieben an der Molkerei unweit des ... Weiterlesen »

Bierbaum OSB, Bernhard

Als Bernhard II. Abt der Benediktiner-Reichsabtei Werden bei Essen

1730 in Dorsten bis 1798 in Helmstedt; Reichsabt und letzter Präsident der Bursfelder Benediktinerkongregation. – Er war der Sohn des ... Weiterlesen »

Bischoff, Heinrich

Als Lebensretter 1931 den höchsten preußischen Orden erhalten

1897 in Hahlen/Kreis Minden bis 1974 in Hervest-Dorsten; Lehrer und Lebensretter. – Der preußische Ministerpräsident zeichnete den ... Weiterlesen »

Bitter, Josua

Sein Fußballspielen begann als Zehnjähriger beim FC Rot-Weiß Dorsten

Geboren 1997 in Dorsten; der ehemalige Nachwuchsnationalspieler steht als rechter Verteidiger beim MSV Duisburg unter Vertrag. – Nach ... Weiterlesen »

Blanckenburg, Bernhard von

Forstamtmann Identifikationsfigur zum Thema Wald und Forst geworden

Geboren 1952 in Waltrop; Forstamtmann im Ruhestand. – „Er hat eine Vielzahl fachlich hoch qualifizierter Stellungnahmen erarbeitet ... Weiterlesen »

Blesius, Susanne

Kinderbuchautorin mit spannenden Geschichten für Erstleser

Susanne Blesius lebt mit ihrem Mann und ihrem Sohn Max in Dorsten. Zuvor hat sie zehn Jahre in den Niederlanden gelebt, dort studiert und ... Weiterlesen »

Boden, Dieter

International anerkannter UN-Konfliktschlichter im Kaukasus

Geboren 1940 in Dessau; Botschafter a. D. – Was ihn mit Dorsten verbindet, wo einer seiner Brüder wohnt, ist vor allem sein Vater ... Weiterlesen »

Bogdal, Hermann

Verfolgter Kommunist und Buchautor ist in Dorsten in bester Erinnerung

Von Wolf Stegemann – 1909 in Herten-Disteln bis 2003 in Recklinghausen; NS-Widerstandskämpfer, KZ-Gefangener, Journalist, Kommunist, ... Weiterlesen »

Böhner, P. Dr. Philotheus

Einer der Lehrer an der Franziskaner-Hochschule Dorsten starb in New York

1901 in Lichtenau /Westfalen bis 1955 in New York; Franziskanerpater, Geisteswissenschaftler und Lektor der Ordenshochschule in Dorsten. ... Weiterlesen »

Börjesson, Jörg

Vom leichtfertigen Doping-Opfer zum engagierten Doping-Bekämpfer

Von Wolf Stegemann – Geboren 1965 in Dorsten; Ex-Bodybuilder, Doping-Opfer und Bekämpfer. – Erst wuchsen ihm Muskeln, dann Brüste. ... Weiterlesen »

Bornemann, Sabine

Kulturjournalistin brachte 2020 ihren ersten Roman heraus – über das Altern

Geboren 1959 in Düsseldorf: Filmemacherin, Journalistin und Romanautorin. – Sie studierte „Dokumentarfilm und Fernsehpublizistik“ ... Weiterlesen »

Bösing, Franz

1928 in der SA, 1933 NS-Bürgermeistert Reken, gestorben 1960 in Dorsten

Von Wolf Stegemann – 1898 in Reken bis 1960 in Dorsten; Nationalsozialist schon in der Weimarer Republik, Amtsbürgermeister von ... Weiterlesen »

Bracht, Martin van

Er und seine „Artistokraten“ sind fester Bestandteil der Berliner Kulturszene

Geboren 1970 in Dorsten; Bühnenakrobat, Tänzer, Kulturmacher und Artistokrat. – Sein künstlerisches Spektrum reicht von Zirkus über ... Weiterlesen »

Braun, P. Odilo

Er erlebte im März 1933 die brutale Machtübernahme in Dorsten

Von Wolf Stegemann – 1899 in Danzig bis 1981 in Braunschweig; Dominikaner und Widerstandskämpfer im Dritten Reich. – Der prominente ... Weiterlesen »

Breuer, Josef

Sozial engagierter Lembecker mit bewegtem Leben, das viel bewegte

1924 Falkenberg/OS bis 2018 Dorsten-Lembeck; Städtischer Obersozialrat. – Sein soziales Engagement hielt sein Leben lang an. Bevor er ... Weiterlesen »

Briefs, Christel

Seit 1999 stellvertretende Bürgermeisterin und engagiert fürs Bücherlesen

Geboren 1946 in Dorsten. – Lehrerin a. D., amtierende stellvertretende Bürgermeisterin der Stadt Dorsten und ehrenamtliche ... Weiterlesen »

Brockmann, Doris

Schriftstellerin: „Literatur kann ablenken, trösten, bilden, erheitern...“

Von Wolf Stegemann. – Fragt man im Bekannten- und Freundeskreis herum, wer die Erbseninseln kennt, wo sie liegen und ob es sie ... Weiterlesen »

Brodhage, Andreas

Eines der größten Werkstatt-Netzwerke Deutschlands – Zentrale in Dorsten

Geboren 1965 in Dorsten; Geschäftsführer und Teilhaber der „Global Automotive Service GmbH“ (G.A.S.). – Andreas Brodhage hat in ... Weiterlesen »

Broich, Ellen

Sie war die erste Frau in Dorsten, die stellvertretende Bürgermeisterin wurde

1939 in Odrau im östl. Sudetenland bis 2002 in Dorsten-Wulfen; Stadträtin. – 1973 nahm die Mitbegründerin der Wulfener CDU ihre ... Weiterlesen »

Broich, Peter

Architekt der „Neuen Stadt Wulfen“ leitet seit 35 Jahren den Kunstverein

W. St. – Geboren 1938 in Merseburg an der Saale; seit 1970 in Dorsten-Wulfen Architekt und Stadtplaner. – Jahrzehntelang fand man ... Weiterlesen »

Brotmanns Höhle

Deserteur Werner Kempken versteckte sich über zehn Jahre lang im Wald

Inmitten der wieder aufgeforsteten Sandgrube „Im Steinbruch“, in der Nähe des Freudenbergs (B58 / A31) liegt die „Brotmanns ... Weiterlesen »

Brumberg, Helmut

Über fünf Jahrzehnte lang Sportberichterstatter für die Lokalzeitung

Geboren 1939 im Sauerland; „Brumi ist eine Institution des Dorstener Sports“, titelte am 3. Januar 2019 Sportredakteur Andreas ... Weiterlesen »

Brzoza, Johann

Hilfe für polnische Gemeinde – Foto vom „Polenpapst“ hilft beim Zoll

Einfach hatte es Johann Brzoza als Junge und junger Mann nicht. Im oberschlesischen Gleitwitz, wo er 1943 als Deutscher mit dem ... Weiterlesen »

Büchter, Udo

Seit 2020 neuer Leiter des Dorstener Bezirks- und Schwerpunktdienstes

Geboren 1963; Polizeibeamter. – Anfang 2020 wurde Udo Büchter neuer Leiter des Dorstener Bezirks- und Schwerpunktdienstes und somit ... Weiterlesen »

Bücker, Rolf

„Stadtschänke“ – Er war einst der bekannteste Wirt in der Dorstener Altstadt

1942 in Dorsten bis 2020 ebenda; bekannter Gastwirt der einstigen „Stadtschänke“. – Wo in der Essener Straße heute eine ... Weiterlesen »

Bülten, Jürgen

Bergmann, bekannte Taubenzüchter-Legende und Hervester Original

1941 in Hervest (Dorsten) bis 2021 in Dorsten. – Wer schon einmal an einer Führung mit dem Bergbauverein durch die Hervester ... Weiterlesen »

Bunse, Anette

St. Ursula-Schülerin, Ärztin, Hausfrau und Landespolitikerin der CDU

Geboren 1958 in Kirchhellen; Ärztin, Hausfrau und CDU-Politikerin. – Im Dorstener Gymnasium St. Ursula machte sie 1977 als Anette ... Weiterlesen »

Buntrock, Martin

Entspannungsmusik von der Geburtshilfe bis zur Sterbebegleitung

Geboren 1954 in Bad Segeberg; promovierter Komponist von Entspannungsmusik, Arrangeur für LP/CD-Produktion. – Er wohnt in Wulfen, hat ... Weiterlesen »

Büsken – Maler und Modell II

Franziskanerbruder Elias Büsken aus Raesfeld malte den Bürgermeister

Im so genannten Kunstbesitz der Stadt Dorsten befinden sich unter vielen anderen zwei Gemälde, die im übertragenden Sinne besonders ... Weiterlesen »

Bussmann, Hermann

Ein Dorstener 1938 am „Pogrom“ in Solingen beteiligt – dennoch Freispruch

Von Wolf Stegemann. – 1903 in Dorsten bis 1963 in Altena; von Beruf war er Gießerei-Former und trat im Mai 1933 in Solingen in die ... Weiterlesen »

Cluse, Christoph

Sein Forschungsinteresse gilt der jüdischen Geschichte des Mittelalters

Geboren 1964 in Erle-Raesfeld; Historiker. – Im Gymnasium St. Ursula in Dorsten drückte er die Schulbank, machte dort das Abitur und ... Weiterlesen »

Dammer, Jan Philipp

Fernsehbekannter Einradakrobat und respektloser Comedy-Jongleur

Geboren 1972 in Berlin, wohnt in Bochum und verbrachte ab 1978 mehrere Kinderjahre im Surick in Wulfen-Barkenberg. –  Mit 15 Jahren ... Weiterlesen »

Deiters, Prof. Franz-Josef

Im australischen Melbourne lehrt der Literaturwissenschaftler Germanistik

Geboren 1964 in Schermbeck; deutsch-australischer Literaturwissenschaftler und Germanist. – Sein schulisches Rüstzeug bekam er auf dem ... Weiterlesen »

Delsing, Bernard

Holsterhausener war jahrzehntelang feste Größe der Kasseler Kunstszene

Von Wolf Stegemann – Zu seinem 80. Geburtstag schrieb die Kasseler Zeitung, dass Bernard Delsing seit sechs Jahrzehnten eine feste ... Weiterlesen »

Demond, Renate

43 Jahre lange Karriere als hochverdiente Tischtennisspielerin in TTV

1935 in Bayreuth bis 2016 in Dorsten; sie war ein Siegertyp. Sie hatte ein bewegtes Leben ganz im Zeichen des Tischtennis. 43 Jahre lang ... Weiterlesen »

Deppermann, Dr. Andreas

Die Dissertation des Holsterhausener Pfarrers fand eine große Beachtung

Geboren 1963 in Indonesien, Pfarrer der evangelischen Martin-Luther-Gemeinde in Dorsten-Holsterhausen (Pfarrbezirk II mit Deuten und ... Weiterlesen »

Devens, Karl Friedrich

Petrinum-Schüler, Jurist, Rittmeister der Landwehr und Schriftsteller

1852 in Recklinghausen bis 1902 in Bonn; Jurist und Schriftsteller. – Wenn auch nicht lange, so drückte der aus einer prominenten ... Weiterlesen »

Diedrich, Siegfried

Der „Bulle“ hatte alles: Kraft, Ausdauer und spielerische Intuition

1939 in Holsterhausen bis 2017; Bergmann und BVH-Fußballer. – Der Dorstener Journalist Jo Gernoth (†) besuchte ihn 2009 und ... Weiterlesen »

Diemke, Jürgen

Sein politisches Wirken gehörte Altendorf-Ulfkotte und der CDU

1945 in Hervest bis 2020 in Dorsten-Altendorf, Verkehrskaufmann in einem großen Unternehmen, CDU-Stadtrat von 1989 bis 2005. – Der ... Weiterlesen »

Dorsten als Familienname

Auch Stadtteile: Freya von Rhade und Harvey Lembeck in New York

Von Wolf Stegemann – Namen von Städten und Stadtteilen kommen häufig auch in oder als Familiennamen vor. Vor allem bei adeligen ... Weiterlesen »

Dorsten, Ingo

Wenn's in Dorsten eine tiefe Höhle gäbe, käme Dorsten auch nach Dorsten

W. St. – Geboren 1976 in Deutschlands Norden. – Er ist wohl einer der wenigen, die mit Familiennamen Dorsten heißen. ... Weiterlesen »

Dorstens erster Mensch

Ein von Gott aus Lehmbrocken gemischtes Wesen – so Werner Wenigs Satire

W. St. – Wo die Dorstener herkommen und wie sie sich entwickelt haben, wie und warum sie so sind, wie sie sind, darüber haben sich im ... Weiterlesen »

Drecker SJ, Urban

Der Dorstener Jesuitenpater starb 1883 im amerikanischen Buffalo

1833 in Dorsten bis 1883 in Buffalo/USA; Jesuitenpater. – Er stammt aus der bekannten Kaufmannsfamilie Drecker in Dorsten und ist nicht ... Weiterlesen »

Duve, Gregor

Geschichtenschreiber und „Holsterhausens lebendes Lexikon“

1937 in (Dorsten-)Holsterhausen bis 2019 in Dorsten; waschechter Holsterhausener. – Der Name Duve hat im Dorstener Stadtteil ... Weiterlesen »

Duve, Hermann

Als Gastwirt „Zur Linde“ war er eine Institution in Holsterhausen-Dorf

1908 in Wulfen bis 1991 in Dorsten; als Landwirt führte er einen Genossenschaftsbetrieb und als Gastwirt die Gaststätte „Zur Linde“ ... Weiterlesen »

Effing, Hans

Als Schwimmmeister und Trainer brachte er die Jungs auf Trab

1918 in Heek/Ahaus bis 1990 in Dorsten; Kunstturner, Trainer. – Er war ein Trainer der alten Schule, er hat gefordert und damit ... Weiterlesen »

Ehlert, Ralf

Sein Name ist eng verbunden mit dem „CreativQuartier“ der ehem. Zeche

Geboren 1961 in Gelsenkirchen, wohnhaft in Dorsten-Wulfen; Unternehmer in der Immobilenwirtschaft und professioneller Nebenbei-Komponist ... Weiterlesen »

Eichmann, Martha

Verfolgt als Jüdin verbrachte sie im Ursulinenkloster ihren Lebensabend

1903 in Herten bis 1991 in Dorsten; als Jüdin zum Christentum konvertiert. – Wer sie kannte, das waren in Dorsten viele, liebte ihre ... Weiterlesen »

Eisendrath, Samson Nathan

Er hatte 18 Kinder und war erster Vorsteher der Synagogengemeinde Dorsten

1785 in Haltern bis 1857 in Dorsten. – Er war einer der ersten Juden, die durch das napoleonische Toleranzedikt 1908 wieder in ... Weiterlesen »

Eming, Johannes Heinrich

Hervester Pfarrer wurde 1875 angeklagt, weil er widerrechtlich Messen las

1818 in Wirthe/Borken bis 1890 in Hervest. – Er wurde 1854 Pfarrer von St. Paulus in Hervest. Während seiner Amtszeit fand der ... Weiterlesen »

Enbergs, Cornelia (Conny)

Mit 54 Jahren verlor Ex-Dorstenerin 2015 ihr Gedächtnis, wer kennt die Frau?

2015 erlitt die 1961 in Dorsten geborene und in Berlin lebende Cornelia Enbergs einen Herzinfarkt. Seitdem kann sie sich auch nach ... Weiterlesen »

Erbe, Gabi

Neurographik – Malen und Zeichnen aus dem Unterbewussten

Geboren 1966 in Haldern/Rees, selbstständige Entspannungspädagogin. – Sie vertritt die von dem Petersburger Architekten, Künstler, ... Weiterlesen »

Erbe, Ingo

Lyriker gehörte in den 1980er-Jahren dem „Dorstener Künstlertreff“ an

Geboren 1939 in Hagen; Literat und gelernter Industriekaufmann. – Seine Sporen als Lyriker verdiente er sich beim „Dorstener ... Weiterlesen »

Erwig-Drüppel, Jonas

Vom SV Schermbeck und BVH Dorsten als Mittelfeldspieler zu Rot-Weiß Essen

Geboren 1991 in Dorsten; Der Fußballer steht beim Viertligisten Wuppertaler SV unter Vertrag. Seine bevorzugte Position ist die rechte ... Weiterlesen »

Familiennamen (Essay)

Sie sind lebenslange Kennzeichen! Goethe sagte: Schall und Rauch!

Von Wolf Stegemann – Alle Menschen müssen – zumindest bei uns – einen Namen haben. Nicht im übertragenen Sinne, wie man diese ... Weiterlesen »

Feil, Dr. Ernst

Seine Theologie war verknüpft mit einem philosophischen Fundament

1932 in Dorsten bis 2013 in München; römisch-katholischer Theologe mit stetem Blick auf die Gesellschaft und Politik. –  Er besuchte ... Weiterlesen »

Ferme, Franz-Josef

Der Dorstener „Reichsbürger“ sieht in der Bundesrepublik lediglich eine GmbH

W. St. – Geboren 1965 in Dortmund; wohnhaft in Dorsten, verheiratet, sechs Kinder, tätig im Garten- Landschaftsbau. – Von Ferme ... Weiterlesen »

Frantz, Justus

Weltbekannter Pianist und Dirigent: Neffe Tisa von der Schulenburgs

1944 in Hohensalza (heute Inowroslaw), Pianist, Dirigent und Fernsehmoderator. – Der bekannte Pianist Prof. Justus Frantz gab mehrmals ... Weiterlesen »

Freitag, Björn

„Junger Wilder“ mit Michelin-Stern im „Goldenen Anker“ und im TV

Björn Freitag darf sich auch 2021 wieder zu den Spitzenköchen der Republik zählen. Abermals wurde ihm für seinen „Goldenen ... Weiterlesen »

Freyssem, Konrad Joseph

Er war von 1736 bis 1765 fast 30 Jahre lang Pfarrer an St. Paulus in Hervest

Geboren unbekannt bis 1765 in Hervest. – 1736 kam mit Konrad Joseph Freyssem ein Priester aus einer fremden Diözese (Fulda) auf die ... Weiterlesen »

Fries, Thomas

Ein Fußballer mit Leib und Seele – Fachwart Fußball im Stadtsportverband

1964 bis 2020, er war eine Größe im Dorstener Sport. – Thomas Fries war Fußballer mit Leib und Seele. Seine sportliche Laufbahn ... Weiterlesen »

Funk, Markus

Geschäftsführer der städt. Windor und der Wohnungsgesellschaft seit 2021

Geboren 1974 in Münster, seit 2021 Geschäftsführer der städtischen „Wirtschaftsförderung in Dorsten GmbH“ (Windor) und der ... Weiterlesen »

Funke, Cornelia

Autorin gehört zu den 100 „einflussreichsten Persönlichkeiten“ der Welt

Geboren 1958 in Dorsten; Kinderbuchautorin. – Die ausgebildete Sozialpädagogin arbeitete in Hamburg nachmittags mit Kindern auf einem ... Weiterlesen »

Garczyk, Walter

Ein Urgestein des Dorstener Fußballsport – Verdienst um den Jahnplatz

1948 bis 2018 in Dorsten; Holsterhausener und Dorstener Kicker-Urgestein. – Sein Fußball-ABC lernte er als junger Mann beim FC ... Weiterlesen »

Gaspar, Vera

Die Basketballerin der BG Dorsten gehörte zum Kader des Bundesligateams

Geboren 1986 in Dorsten; Basketballspielerin in Nationalteam. – Sie machte 2005 Abitur am Gymnasium St. Ursula in Dorsten und studierte ... Weiterlesen »

Gehring, Hans

Seit 40 Jahren rteirbt er Jahr für Jahr das Sportabzeichen in Gold

Geboren 1951 in Freiburg; Lehrer i. R. und aktiver Leichtathlet mit vielen Sportabzeichen in Gold. – Da der einstige Lehrer am ... Weiterlesen »

Geißler, Felix

Elf Jahre Bürgermeister, zwei Ehen mit insgesamt acht Kindern

1833 Haus Assen bei Lippborg bis 1911 in Feldhauen/Kirchhellen; Bürgermeister von 1875 bis 1886. – Er hatte nicht nur einen Vornamen, ... Weiterlesen »

Gerdes, Michael

Als SPD-MdB einer der letzten „Bergbau-Klassiker“ in der Bundespolitik

Geboren 1960 in Bottrop; Bergmann und Bundestagsabgeordneter. – Der Dorstener WAZ-Redakteur Martin Ahlers nannte ihn einmal einen der ... Weiterlesen »

Gerrits, Wolfgang

Seit vier Jahrzehnten im ehrenamtlichen Einsatz für gambische Kinder

Geboren 1950 in Essen, lebt seit 1983 in Dorsten; Journalist. – Im Januar 2020 wurde er mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande des ... Weiterlesen »

Gertz, Theo

Zimmerermeister seit 2019 Inhaber der seltenen „diamantenen Meisterbriefs“

Geboren 1930 in Dorsten, Zimmerermeister. – Er gehört zu den wenigen im Bereich der Handelskammer Münster, die Inhaber eines ... Weiterlesen »

Geschlossener Hochzeitskreis

Heiraten unter Verwandten war früher in Dorsten stark ausgeprägt

Darunter versteht man die ehrbaren und begüterten Altdorstener Familien, die nur untereinander heirateten und so einen „geschlossenen ... Weiterlesen »

Gördes jun., Alfons

Ziemlich sein ganzes Leben widmete er dem SV Schwarz-Weiß Lembeck

1959 in Lembeck bis 2019 in Dorsten-Lembeck; Sportfunktionär. – Er starb im Alter von 59 Jahren. 50 Jahre davon gehörte er dem SV ... Weiterlesen »

Gött, Henner

Angehende wissenschaftliche Karriere im europäischen Handelsrecht

Geboren 1985 in Dorsten; Völkerrechtler. – Gemessen an sein Alter sind seine Ausbildung und die Liste seiner wissenschaftlichen ... Weiterlesen »

Götzl, Hans-Jörg

Dorstener wurde 2011 Chefredakteur der „Motor Klassik“ und „Youngtimer“

Geboren 1967 in Dorsten; Motorjournalist. – Hans-Jörg Götzl kam 1994 als Redakteur zur Zeitschrift „Motor Klassik“ in Stuttgart. ... Weiterlesen »

Grossmüller, Lena

Grenzgängerin an der Schnittstelle Redaktion und Gestaltung

Geboren 1988 in Dorsten, Redakteurin und Gestalterin. – Die Wahl-Züricherin ist Grenzgängerin der Disziplinen, denkt quer und ... Weiterlesen »

Grothues, Bernhard

Nach nur zwei Jahren im geistlichen Stand wurde er 1816 Pfarrer in Hervest

Geboren 1774 in Oelde bis 1854 in Hervest. – Er wurde 1812 Pfarrer in Hervest und lebte mit seinem Vorgänger Pfarrer Schulte Tenderich ... Weiterlesen »

Gruber, Christian

Das Lexikon „Wulfen-Wiki“ ist das große Projekt des städtischen Bibliothekars

Geboren 1958 in Herten, Bibliothekar. – Die „Dorstener Zeitung“ nannte ihn unlängst „Wandelndes Wulfen-Lexikon“, denn er gibt ... Weiterlesen »

Grüter, Ernst Christoph

Langjähriger Bürgermeister von Schermbeck machte in Dorsten Abitur

1958 in Altschermbeck bis 2019 in Schermbeck; Diplom-Ingenieur der Nachrichtentechnik und Bürgermeister von Schermbeck von 2004 bis ... Weiterlesen »

Haag Molkenteller, Dieter

Wahl-Dorstener macht Karriere als Spitzen-Manager bei Ceconomy AG

Geboren 1959 in Frankfurt am Main; Jurist, Volkswirt, Manager; Interims-Chef von Ceconomy AG. Die Ceconomy AG (Eigenschreibweise: ... Weiterlesen »

Haber, Emily

Was verbindet die neue deutsche Botschafterin in Washington mit Dorsten?

Von Wolf Stegemann – Geboren 1956 in Bonn. – Im April 2018 tauchte in den Schlagzeilen der Presse und in Nachrichtensendungen in ... Weiterlesen »

Hagelstange, Antonette

„Engel von Barkenberg“ und sozial engagierte Stadträtin von 1979 bis 1999

1925 bis 2018 in Dorsten; sozial engagierte Kommunalpolitikerin. –  Von 1979 bis 1999 gehörte die Wulfenerin der CDU-Fraktion im Rat ... Weiterlesen »

Hammacher, Gustav Hans

„Der Musterschüler“ – Episoden mit autobiografischen Momenten

W. St. – 1928 in Essen bis 1972 in Dorsten; Schriftsteller und Hörspielautor. – Am 6. Oktober wurde er das letzte Mal gesehen und am ... Weiterlesen »

Hatef-Rossa, Giti

Medienwissenschaftlerin und Journalistin mit einer eindrucksvollen Karriere

W. St. – Geboren im Iran, Medienwissenschaftlerin, Dozentin, Journalistin, Drehbuchberaterin in Trier. – Die deutsch-persische ... Weiterlesen »

Hatschek, Nele

Die Squash-Spielerin spielt sich Jahr für Jahr von Erfolg zu Erfolg

Geboren 1996 in Dorsten; erfolgreiche Squash-Nationalspielerin. – Nele Hatschek gehört Jahr für Jahr zu Dorstens erfolgreichsten ... Weiterlesen »

Heidtmann, Andreas

Früherer Petrinum-Schüler beschreibt in seinem neuen Roman seine Schulzeit

Von Wolf Stegemann. – Geboren in Hünxe, zur Schule gegangen in Schermbeck, Dorsten und Gladbeck; studierter Pianist, Lektor, ... Weiterlesen »

Hemmert-Halswick, Prof. Alfred

Ein Experte der wissenschaftlichen Tiermedizin und Schlachthofkunde

1898 in Gahlen bis 1956 in Gießen; Veterinärmediziner und wissenschaftlicher Schlachthof-Experte. – Im Gymnasium Petrinum erhielt er ... Weiterlesen »

Heye, Ernst

Wenn es um seine Objekte geht, ist der Künstler immer auf Draht

W. St. – Geboren 1962 in Borken, kinetischer Objektkünstler in Dorsten, Gewinner des Revierkunstpreises 2012. – Über ihn kann man ... Weiterlesen »

Hinzmann, Horst

In Dorsten und Senden ein engagierter Gemeinde- und CDU-Lokalpolitiker

W. St. – Geboren 1935 in Hagen bis 2020 in Münster. – Lehrer in Dorsten und CDU-Lokalpolitiker in Dorsten und Senden. Er ... Weiterlesen »

Hoffmann, Gernot

Langjähriger Leiter der Agentur für Arbeit stürzte sich in den Tod

1944 bis 2006 in Recklinghausen; langjähriger Leiter der Agentur für Arbeit in Dorsten. – Am 23. Dezember 2006 schockierten ... Weiterlesen »

Hölting, Ulrike

MINT-Botschafterin 2014 aus Dorsten lehrt in Borkener Gymnasium

MINT steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik. Über 400 Akteure aus Bildung, Wirtschaft, Wissenschaft und ... Weiterlesen »

Holz, Norbert

Seit Jahrzehnten sozial und bürgerschaftlich für Menschen engagiert

Geboren 1946 in Hervest (Dorsten); verheiratet, Bankfachmann i. R. sowie sozial und bürgerschaftlich engagierter Bürger. – Die ... Weiterlesen »

Honsel, Christina

Gut sein, wenn's drauf ankommt - Karriere einer erfolgreichen Hochspringerin

Geboren 1997 in Dorsten, BWL-Studentin und erfolgreiche Leichtathletikerin, Sportlerin des Jahres 2018. – „Honsel springt in ... Weiterlesen »

Höpker, Karl-Ludwig

Erster Pfarrer in der selbstständigen Kirchengemeinde Wulfen

Geboren 1931 in Herford, aufgewachsen in Bünde; evangelischer Pfarrer „Frech, modern und visionär“, so ein Altsbruder. – Er war ... Weiterlesen »

Hornfischer, Familie

Ohne ständiges Handy-Klingeln schwitzen sie für Jesus in der Alaska-Kälte

Martin Hornfischer und seine Frau Silke sowie Sohn Finn haben es sich in Alaska eingerichtet. Nicht etwa, um Gold zu suchen, sondern um ... Weiterlesen »

Hülsmann, Andreas

Fernsehkoch initiierte 2021 die YouTube-Filmreihe „Dorsten kocht“

Geboren 1972 in Marl; Fernseh- und YouTube-Koch. Somit gibt es in Dorsten neben Frank Rosin und Björn Freitag einen dritten Fernsehkoch. ... Weiterlesen »

Humberg, Britta

Vom WDR 2011 zur „charmantesten Standesbeamtin“ in NRW gekürt

Geboren 1964; Standesbeamtin in Dorsten. – Zuschauer des WDR-TV-Magazins „Daheim & unterwegs“ kürten sie zur „charmantesten ... Weiterlesen »

Hunekuhl, Paul

Ein Exotisches Leben par excellence: Dorsten, Philippinen und New York

Von Wolf Stegemann – 1888 in Jülich bis 1944 in New York; Kaufmann, Fabrikbesitzer, Seemann, ausgewandert auf die Philippinen und nach ... Weiterlesen »

Hüsing, August

Kommunikativer Seelsorger der Hervester fusionierten St. Paulus-Gemeinde

Geboren 1956 in Emstek bei Cloppenburg; katholischer Pfarrer an St. Paulus in Hervest. – Aufgewachsen mit fünf Geschwistern machte er ... Weiterlesen »

Hüttemann, Prof. Andreas

Ein Wissenschaftler par excellence in vielen Gremien vertreten

Geboren 1964 in Dorsten; Physiker und Hochschullehrer für Philosophie in Köln. –  Nach dem Abitur am Gymnasium St. Ursula in Dorsten ... Weiterlesen »

Iwanowsky, Johanna

Sie stickt seit vielen Jahren Stolen für Priester in Missionsländern Afrikas

Geboren 1936 in Dorsten, Parementenstickerin. – Wer ihre Wohnung in Altschermbeck betritt, fühlt sich unversehens in ein Wunderland ... Weiterlesen »

Jägering, Gerd

Er war 40 Jahre lang Rendant des Dekanats und baute das Agatha-Archiv auf

W. St. – 1939 bis 2018 in Dorsten; Rendant. – Über 40 Jahre lang war er Rendant der Zentralrendantur des Dekanats Dorsten. Er hat ... Weiterlesen »

Jaster, Adalbert

Heimatvertriebener, CDU-Lokalpolitiker, Radfahrer und Schrebergärtner

Geboren 1928 im Kreis Deutsch-Krone (Pommern); CDU-Lokalpolitiker und aktiver Rentner. – In der frühen Nachkriegszeit kam der ... Weiterlesen »

Jenke, Dr. med. Jürgen

Er verbrachte seine Schulzeit in Dorsten und musste katholisch werden

Von Wolf Stegemann – Geboren 1947 in Honerdingen/Walsrode; Chefarzt i. R., einst Schüler des Gymnasium Petrinum und der Städtischen ... Weiterlesen »

Jenke, Gerhard

Betriebsleiter des Kalksandsteinwerks Holsterhausen stürzte 1968 vom Dach

1912 in Mittelsteine/Schlesien bis 1968 in Dorsten; Maschinenbau-Ingenieur, Leiter des Kalksandsteinwerkes Holsterhausen im Emmelkamp, ... Weiterlesen »

Joseph, Heinz

Abitur 1931 am Petrinum – später notgedrungene Ausreise nach Sao Paulo

1912 in Dorsten bis 1981 in Sao Paulo/Brasilien. – Er und seine Eltern gehörten der jüdischen Gemeinde in Dorsten an. Sie hatten ein ... Weiterlesen »

Joseph, Margarete Sara

Dorstener Jüdin überlebte Auschwitz und begann ein neues Leben in Brasilien

1920 in Dorsten bis 1991 in Sao Paulo/Brasilien. – Sie war die Tochter von Ernst und Louise Joseph, die am Markt 14 in Dorsten ein ... Weiterlesen »

Kalinowski, Dr. med. Marita

Gebürtige Dorstenerin sitzt seit über 20 Jahren im Gemeinderat von Wandlitz

Geboren 1954 in Dorsten, Kommunalpolitikerin und Ärztin mit Schwerpunkt Pathologie. – Nach der Mittleren Reife und dem Besuch der ... Weiterlesen »

Kanne, P. Wolfgangus

Letzter franziskanischer Leiter des Petrinum bevor es städtisch wurde

1777 in Lathen/Meppen bis 1837 in Dorsten; Guardian des Franziskanerkloster in Dorsten. –Zugleich war er auch der letzte Direktor des ... Weiterlesen »

Kaub, Jürgen

Der Dentist und Aquarellist arbeitet nach der Devise: „Sauber und genau“

Geboren 1947 in Essen, Zahnarzt und bildender Künstler in Dorsten. – Wenn er in Holsterhausen nicht Zähne repariert, dann malt und ... Weiterlesen »

Kemper, Bruno

Er führte 17 Jahre lang den Basketballverein als Vorsitzender

Geboren 1952 in Dorsten; Raumplaner, Basketballer, Sportfunktionär. – Der Basketball hat fast das gesamte Leben Bruno Kemper ... Weiterlesen »

Kendziora, Bruder Julian

Dorstener trat mit 24 Jahren in Salzburg in den Kapuzinerorden ein

Geboren 1995 in Dorsten; Kapuziner-Bruder in Salzburg/Münster. – Mitte 2019 legte er im Kapuzinerkloster Salzburg das befristete ... Weiterlesen »

Kipp, Wolfgang-Eberhard

Studierter Musiker, Musikalienhändler, Redakteur, Pressesprecher der Stadt

W. St. – 1929 in Berlin bis 1989 in Dorsten (Wulfen-Barkenberg); er war Musiker, Musikalienhändler, Redakteur und zuletzt erster ... Weiterlesen »

Klapheck, Ludwig

Er prägte die Stadtpolitik mit, das Leben in der Feldmark heute noch

Geboren 1933 in Dorsten; CDU-Lokalpolitiker, Stadtrat, Tischlermeister, Feldmärker Urgestein. – Lange Zeit prägte er die Stadtpolitik ... Weiterlesen »

Klapheck, Martin

Piano-Referent, Erfolgsanstifter, Unternehmer und Keynote-Speaker

Geboren in Dorsten; Piano-Referent. – Martin Klapheck ist Inhaber eines Elite-Diploms der Sparkassen, die größte deutsche ... Weiterlesen »

Klapheck, Wolfgang

Das Rudern prägte ihn und er prägte den Rudersport in Dorsten

Geboren 1966 in Dorsten, lebt in Bochum, tätig in der Telekommunikationsbranche, Achter-Weltmeister 1991. – Bei den ... Weiterlesen »

Klein, Rolf

Präsident des niedersächsischen Rechnungshofs verstarb in Dorsten

1927 in Emmerich bis 2018 in Dorsten; Verwaltungsjurist und Präsident des Niedersächsischen Landesrechnungshofs in Hildesheim. – Eine ... Weiterlesen »

Kleine-Homann, Egon

Sozialgeprägter früherer Jungbauer und dann sportlicher Weinliebhaber

Geboren 1942 in Hamm-Bossendorf; erfolgreicher Weinhändler und Sportler in Dorsten-Holsterhausen. – Fünfzehn Jahre lang hatte er mit ... Weiterlesen »

Klimpel, Bodo

CDU-Kandidat mit hauchdünner Mehrheit 2020 zum Landrat gewählt

Geboren 1963 in Rourkela/Indien; Verwaltungsfachmann, Kommunalpolitiker Bürgermeister von Haltern, ist Vorsitzender des Verbandsrates ... Weiterlesen »

Koch, Heinrich (Heinz)

Sportjournalist verbringt seinen hohen Lebensabend in Dorsten

Geboren 1921 in Herne; Redakteur und Sportjournalist a. D. – Nach Dorsten zog er erst im Rentenalter, wo seit 1984 die Familie seiner ... Weiterlesen »

Koch, Hubertus

Journalist und Filmemacher: Authentizität ist die bessere Wahrheit

Geboren 1989 in Dorsten; Journalist und Dokumentarfilmer, „Medienheini“ nennt er sich selbst. – Er ist freiberuflicher Filmemacher ... Weiterlesen »

Kofbinger, Anja

Die frühere Dorstenerin sitzt für die Grünen im Abgeordnetenhaus von Berlin

Geboren 1960 in Gelsenkirchen, Vermessungstechnikerin in Dorsten, Bündnis90/Grüne-Politikerin in Berlin. – Sie ist seit 2006 ... Weiterlesen »

Koischwitz, Brigitte

Einst im Dorstener Künstlertreff – jetzt eigenes Theater bei Marbach

Von Wolf Stegemann – Geboren 1943 in Berlin; Malerin und Autorin. – Sie gehörte als Malerin dem Dorstener Künstlertreff an, der ... Weiterlesen »

Komberg (Komatzki), Robert

Lembecker Lehrer schrieb 1952 im Heimatkalender weiter im NS-Jargon

Von Wolf Stegemann – 1890 in Rössel/Ostpreußen bis 1965 in Lembeck; Lehrer und Nationalsozialist. – Er steht für viele andere ... Weiterlesen »

Korn, Bernhard

Bis 1996 Pfarrer in Wulfen: „Ich habe immer kräftig für den Frieden gepredigt!“

Geboren 1936 in Soest; Pfarrer im früheren Gruppenpfarramt Wulfen. – Er wuchs in Münster auf. Sein Vater war leitender Beamter in ... Weiterlesen »

Kowallek, Rudolf

2017 erschienener Debüt-Roman handelt verwegen in Dorsten

Geboren 1956 in Duisburg; gelernter Speditionskaufmann, Theaterstück- und Krimiautor. – Mitte 2017 debütierte der passionierte ... Weiterlesen »

Kubowicz, Dirk

Die Leidenschaft des Wahldorsteners gilt der Musik und dem Krimischreiben

Geboren 1968 in Marl, lebt und arbeitet in Dorsten, Kriminalautor und Musiker. – Er studierte mehrere Semester Psychologie, bis er sich ... Weiterlesen »

Kuhlmann, Prof. Dr. Norbert

Einer der jüngsten Professoren der Welt an der Elite-Universität in den USA

1934 in Rhade (Dorsten) bis 2017 in Bochum; Mathematiker, der sich mit komplexer Analysis und algebraischer Geometrie befasste. – ... Weiterlesen »

Kuhn, Franz-Josef

Für die Alphabetisierung der dritten Welt unermüdlich im Einsatz

Geboren 1938 in Köln; Verleger. – Er  war jahrzehntelang in Dorsten als Verleger des von ihm 1971 gegründeten ... Weiterlesen »

Küpper, Friedrich

Sein halbes Leben suchte er Spuren vorgeschichtlichen Lebens

Geboren 1877 bis 1960 in Lembeck-Endeln; Bauunternehmer und anerkannter „Hobby-Archäologe“. – In den Dorsten angrenzenden Städten ... Weiterlesen »

Längler, Michael

Die Läuferkarriere wurde 1982 durch eine tragische Verletzung beendet

Geboren 1960 in Dorsten; Sprinter beim Dorstener Leichtathletik-Club (DLC). – Längler, 1979 Abitur am Gymnasium Petrinum, war ein ... Weiterlesen »

Laubenthal, Nina

Die Volljuristin ist sie seit 2019 Erste Beigeordnete der Stadt Dorsten

Geboren 1975 in Kirchhellen; Volljuristin, Erste Beigeordnete der Stadt Dorsten. – Nach dem Abitur 1994 in Gladbeck absolvierte sie ... Weiterlesen »

Laum, Prof. Bernhard

Er verstand es, den sakralen Ursprung des Geldes zu erklären

1884 in Velen bis 1974 in Marburg; Wirtschaftswissenschaftler und Staatsrechtler. – Er machte 1904 am Dorstener Gymnasium Petrinum das ... Weiterlesen »

Lebenstein, Sonja Sophie

Als junges jüdisches Mädchen verfolgt, deportiert und schließlich ermordet

1928 in Lembeck bis nach 1942 in Riga, Schülerin, die irgendwann nach der Deportation nach Riga 1942 ermordet wurde. Ihre Eltern waren ... Weiterlesen »

Lehmann, Barbara

Kindheit in Dorsten – mit Hysterie und Tränen, später erfolgreiche Autorin

Von Wolf Stegemann – Geboren in Dorsten; Journalistin, Romanautorin und Übersetzerin in Berlin. – Sie schreibt Reportagen und Essays ... Weiterlesen »

Lendzian, Maja

Von der Dorstener „Ruhr-Nachrichten“-Redaktion zum WDR in Köln

Geboren 1960 in Bochum; Redakteurin beim WDR Köln. – Ihr Schreibtisch stand acht Jahre lang in der Lokalredaktion der ... Weiterlesen »

Lensen, Theo

Lembecker CDU-Lokalpolitiker über Jahrzehnte hinweg viele Ämter inne

1941 in Lembeck bis 2018 in Dorsten-Lembeck; Tischlermeister im eigenen mittelständischen Betrieb und langjähriger Lokalpolitiker. – ... Weiterlesen »

Lindgens, Godehard

Die Schule war sein Schicksal – „von der ersten Sekunde bis heute“

1935 in Dorsten bis 2018 in Berlin; Lehrer in Berlin und Autor politisch-philosophischer Schriften. – In Dorsten wurde er einer ... Weiterlesen »

Lindner, Ingelore

Als Hebamme 8000 Frauen vor, während und nach der Geburt betreut

Geboren 1950 in Salzgitter; freiberufliche Hebamme i. R. in Dorsten. – Bis sich die Wulfenerin 2006 nach und nach zur Ruhe setzte und ... Weiterlesen »

Löffelholz, Josef

Die Bücher des Petrinum-Schülers wurden zu Standardwerken der Wirtschaft

1902 in Sterkrade (Oberhausen) bis 1999 in Wiesbaden; Wirtschaftswissenschaftler und wissenschaftlicher Fachbuchautor. – Im Dorstener ... Weiterlesen »

Loganathan, Rammiya

Psychotherapeutin wird durch Heirat künftig Gottschalk heißen

W. St. – Geboren 1989 in Rheinberg/NRW, seit 2016 als Psychotherapeutin in Dorsten. – In der anhaltenden Corona-Pandemie steigen ... Weiterlesen »

Loick, Prof. Dr. Daniel

An der Schnittstelle von Philosophie, politischer Theorie und Sozialtheorie

Geboren 1977 in Dorsten, Philosoph und Sozialwissenschaftler. – Er lehrt als Privat-Dozent Philosophie an der Goethe-Universität ... Weiterlesen »

Luck, Franz

Erster evangelischer Bürgermeister im traditionell katholischen Dorsten

1790 in Prietzen/Rathenow bis 1870 in Wesel; Offizier und erster evangelischer Bürgermeister. – Vor seiner Ernennung zum ... Weiterlesen »

Lück, Willi van

Gründungsschulleiter der Gesamtschule Wulfen-Barkenberg und Künstler

Geboren 1935 in Essen; Lehrer. – Als die Gesamtschule Wulfen 1970 eröffnet wurde, kam er  als erster Schulleiter dieser neuen ... Weiterlesen »

Malik, Dr. jur. Dietmar

Seine Karriereleiter zum Bundesgerichtshof war steil und kurz

Geboren 1970 in Marl, aufgewachsen in Dorsten-Wulfen; Jurist und seit 2021 Richter am Bundesgerichtshof in Karlsruhe. – Er besuchte ... Weiterlesen »

Mattheis, Tobias

Dorstener leitet seit 2017 das Heinrich-Heine-Gymnasium in Bottrop

Geboren 1973 in Dorsten; Schulleiter in Bottrop. – Im Sommer 2017 erhielt er von der Bezirksregierung Münster die Ernennungsurkunde ... Weiterlesen »

Möller, Bernhard

Söltener Sohn eines Kötters wurde Gstl. Rektor der Rektoratsschule Borken

1851 in Wulfen-Sölten bis 1915 in Borken. – Dreißig Jahre lang war er Rektor der Städtischen Rektoratsschule in Borken, aus dem sich ... Weiterlesen »

Müller, Miles

Schon als Vierjähriger schoss er den Ball – beim SV Dorsten-Hardt

Geboren 1995 in Dorsten; Mittelfeldspieler. – Sein Vater Andreas Müller (geb. 1962) war Fußballspieler. Daher fing der Sohn Miles ... Weiterlesen »

Müller, Wolfgang

14 Jahre lang Leiter einer erfolgreichen städtischen Kultur

Wolfgang Müller (M.) – Buchvorstellung der FG Dorsten unterm Hakenkreuz 1987 Von Wolf Stegemann Von 1982 bis 1996 leitete ... Weiterlesen »

Nabrotzki, Jürgen

Seine Fußballer-Karriere begann beim BVH und endete in der 2. Bundesliga

Geboren 1954 in Dorsten-Holsterhausen, wo er heute noch wohnt, Ex-Profifußballer für mehrere Clubs in der 2. Bundesliga. Seine ... Weiterlesen »

Neugebauer, Norbert

Gitarrist der lebendigen Dorstener Beat-Generation der 1960er-Jahre

Geboren 1950 in Dorsten; Beatmusiker, Gitarrist und Mitglied der Hamburger Band „Akustik Randale“. – Schon als Fünfzehnjähriger ... Weiterlesen »

Nienhaus-Köster, Familie

In Rhade Jahrhunderte lang Bauern, Gastwirte, auch Kolonialwarenhändler

Von Wolf Stegemann – Die Familie Köster, in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts namentlich zu Nienhaus gewechselt, ist eine ... Weiterlesen »

Nolde, Marianne

Das Mutmach-Buch der Dorstener Gerichtspsychologin bald Bestseller?

W. St. – Geboren 1955 in Dorsten, Diplom-Psychologin bzw. Fachpsychologin für Rechts-psychologie, Sachverständige im ... Weiterlesen »

Oetterer, Fritz

Sein Interesse galt jeher der Jugend und der Heimatgeschichte

1927 in Ahlen bis 2021 in Dorsten; Jugendpfleger und Heimatforscher. – Der gebürtige Ahlener trat seinen Dienst als Jugendpfleger 1956 ... Weiterlesen »

Olczyk, Michael

Polnischer Zweitliga-Fußballer lernte als Sechsjähriger bei Rot-Weiß Dorsten

Geboren 1997 in Dorsten; polnisch-deutscher Fußballerspieler mit polnischer Staatsbürgerschaft. – Er steht beim polnischen ... Weiterlesen »

Olczyk, Michael

Polnisch-deutscher Fußballer aus Dorsten hat Marktwert von 100.000 Euro

Geboren 1997 in Dorsten; polnisch-deutscher Fuballer, polnische und deutsche Staatsangehörigkeit, seit 1. Juli 2020 vereinslos (Stand ... Weiterlesen »

Oppenheimer, Bruno

Er besuchte nach dem Krieg als US-Soldat das Grab seines Vaters in Dorsten

1896 in Dorsten bis 1978 in Amsterdam, Kaufmann und späterer US-Offizier. – Seine Eltern waren Salomon Oppenheimer (1849 in Geseke ... Weiterlesen »

Osborne, Jason

Jahrelang Mitglied im Dorstener Ruderverein – Silbermedaille in Tokio 2021

Geboren 1994 in Mönchengladbach, aufgewachsen in Dorsten, gelernter Bankkaufmann, Leichtgewichts-Ruderer und Radrennfahrer, ... Weiterlesen »

Overath, Matthias

Zuerst unstet von Ort zu Ort, bis er 1991 als Pfarrer nach Holsterhausen kam

Geboren an Maria Himmelfahrt 1962 in Augsburg, im heutigen Haus der „Augsburger Puppenkiste“. Jetzt wohnt er im Pfarrhaus der ... Weiterlesen »

Overdiek, Jürgen

Die Presse nannte ihn Star-Architekt und seinen Tod einen „Horror-Unfall“

1954 in Gladbeck bis 2007 in Ransbach-Baumbach; ein mit vielen Preisen ausgezeichneter r Architekt und Stadtplaner in Düsseldorf. – ... Weiterlesen »

Panek, Volker

Banker und Reserveoffizier – Sein Krankenbett war sein Gefechtsstand

1961 bis 2021 in Dorsten; Bankkaufmann und Oberstleutnant der Reserve im aktiven Dienst des Landeskommandos NRW der Bundeswehr im Kreis ... Weiterlesen »

Parker, Maximilian

Nach etlichen Preisen steht junger Pop-Sänger in den Karriere-Startlöchern

Geboren 1998; Student, Sänger und Preisträger. – Zehn Jahre seiner Kindheit verbrachte er in Marl und wohnt im Dorstener Stadtteil ... Weiterlesen »

Paus, Bernhard

Honig fürs Herz – seit 70 Jahren Imker und mit 92 Jahren immer noch aktiv

Geboren 1926 in Holsterhausen; Imker. – Bernhard Paus war noch ein ganz junger Mann, als ihm kurz nach dem Krieg in England in einem ... Weiterlesen »

Peeters, Emil

Schulzeit in Dorsten, 200 Bühnenmusiken, Verdienste - und fast vergessen

Von Wolf Stegemann. – 1893 in Antwerpen bis 1974 in Bochum; Komponist und Musiker. – Eigentlich Emilius Aloysius Ancelica Peeters. ... Weiterlesen »

Peters, August

Schermbecker Pastorensohn wurde 1895 Missionar im afrikanischen Busch

Von Wolf Stegemann – 1867 Schermbeck bis 1910 Obersdorf/Kreis Müncheberg; evangelischer Missionar. – Sein Vater war Pfarrer und ... Weiterlesen »

Peus, Hugo

Als Königl.-Preuß. Justizrat machte er in Recklinghausen Kommunalpolitik

1809 in Dorsten bis 1898 in Recklinghausen; Königlicher Justizrat, Richter und Kommunalpolitiker. – Jurist war er mit Leib und Seele. ... Weiterlesen »

Pieren, Kathrin

Seit 2020 erstmals eine kompetente Fachfrau Leiterin des jüdischen Museums

Dr. Kathrin Pieren hat im Forschungsmanagement in der Schweiz und in mehreren Museen in Großbritannien gearbeitet. Sie studierte ... Weiterlesen »

Pierick, Sabine

Sie setzt sich seit Jahren künstlerisch mit Kohle und Kupfer auseinander

Geboren 1965 in Rhade (heute Dorsten); bildende Künstlerin. Sie ist Mitglied in der Frauenvereinigung „Soroptimisten ... Weiterlesen »

Poullain, Ludwig

Einer der mächtigsten Banker Deutschlands förderte Sr. Paulas Kunst

Von Wolf Stegemann Der 1919 geborene Sohn eines Bäckers legte eine Bank-Karriere hin, die zumindest in seiner Zeit wohl einmalig war: ... Weiterlesen »

Prominenz auf Durchzug

Louis Bonaparte, Goethe, Heine, Voltaire, Friedrich Wilhelm, Brentano

Von Wolf Stegemann – Auf Grund des Lippeübergangs ging eine Hauptverbindung des Reiseverkehrs aus dem Rheinland ins Münsterland ... Weiterlesen »

Przybilski, Manfred

Reiseunternehmer und Gründer der Dorstener Kinderferienstiftung

Geboren 1940 in Duisburg-Hamborn, lebt heute in Scheidegg/Algäu; Sozialarbeiter, sozialer Touristik-Internehmer und Gründer der ... Weiterlesen »

Püthe, Michael

Dorstener Dipl.-Ingenieur ist Vizepräsident der Ingenieurkammer-Bau NRW

Geboren 1966 in Holsterhausen (Dorsten), Dipl.-Ingenieur (Bauwesen), Vizepräsident der Ingenieurkammer-Bau NRW. –  Zum ... Weiterlesen »

Pütz, Bernd-Dieter

Aktiver Leichtathlet, gefragter Sport-Koordinator, Lehrer und Historiker

Geboren 1938 in Oberhausen; Historiker, Studiendirektor, Sportler und Sport-Organisator in Dorsten. – Seit seiner Kindheit lebte er in ... Weiterlesen »

Ratsmitglieder, superlative

2020: Der oder die Älteste, Jüngste und der im Ratssaal am längsten Sitzende

Die Jüngste: Kim Wiesweg (Grüne) Im April 2021 löste die bei den Grünen nachgerückte 23-j#hrige Ratsfrau Kim Wiesweg das bis dahin ... Weiterlesen »

Reckmann, Karl

Der Dorstener Kaufmann war NSDAP-Kreisleiter im Schaumburgischen

1904 in Dorsten bis 1964 in Herten; Kaufmann und Kreisleiter der NSDAP, im Volksmund hinter vorgehaltener Hand spöttisch ... Weiterlesen »

Reese, Jacqueline

Der Erstlingskrimi der Dorstenerin spielt im Frankenwald in Oberfranken

Geboren 1961 in Dorsten; Lehrerin und Krimi-Autorin. – Der Umgang mit Texten machte ihr schon immer viele Freude. Schon als 15-jährige ... Weiterlesen »

Reichling, Norbert

Er war 14 Jahre lang ehrenamtlicher Leiter des Jüdischen Museums Westfalen

Geboren 1952, aufgewachsen in Wuppertal, Politikwissenschaftler und ehrenamtlicher Leiter des Jüdischen Museums Westfalen in Dorsten ... Weiterlesen »

Reinhardt, Christopher

Seit 23 Jahren saß mit ihm wieder ein Dorstener im Deutschland-Achter

Geboren 1997 in Dorsten; Ruderer. –  Die „Dorstener Zeitung“ schrieb: „Thorsten Streppelhoff war der letzte Dorstener Ruderer, ... Weiterlesen »

Reis OFM, Georg (Horst)

30 Jahre arbeitete der Franziskaner als Maurer in Taiwan; er starb in Dorsten

1936 in Sulzbach/Saarland bis 2016 in Dorsten; Maurer, Franziskanerbruder, Missionar in Taiwan. –  Nach dem Besuch der Volksschule ... Weiterlesen »

Rible, Marion

2021: Buch auch über die NS-Zeit des Heimatverein Wulfen – Reaktionen

Vorbemerkung: (W. St.) Die Geschichte von Heimatvereinen chronologisch und erläuternd darzustellen, die vor 100 Jahren gegründet ... Weiterlesen »

Ricken, Gisela

Über 40 Jahre lang in Deuten im kreativen Handwerk tätig

Geboren 1940 Oberschlesien; sozial motivierte Kunsttöpferin  und kreative Gestalterin. – Geboren in Schlesien und aufgewachsen in ... Weiterlesen »

Riesenberg, Steffen

Superintendent des Evangelischen Kirchenkreises Gladbeck-Bottrop-Dorsten

Geboren 1983 in Horn-Bad Meinberg (Ostwestfalen), Pfarrer in Bottrop und Superintendent des Evangelischen Kirchenkreises ... Weiterlesen »

Risthaus, Bert

Dorstener war Bürgermeister von Ascheberg und ist Jurist beim DRK Coesfeld

W. St. – Geboren 1971 in Dorsten; Jurist und von 2009 bis 2020 hauptamtlicher Bürgermeister der Gemeinde Ascheberg. Als solcher ... Weiterlesen »

Roessel, Sabrina Maria

Drehbuchautorin vieler TV-Serien verbrachte Kindheit und Schulzeit in Wulfen

Diplom-Psychologin, Regisseurin, Drehbuchautorin. – Ihre Filme, bei denen sie Regie führte oder Drehbücher für Kino- und TV-Filme ... Weiterlesen »

Rohde, Dr. med. Max

Bis Kriegende in das NS-Ermordungsprogramm Geisteskranker verstrickt

W. St. – 1904 in Dorsten bis 1976 in Langenfeld; Facharzt für Neurologie in LVR-Pflege- und Heilanstalten der Psychiatrie, zwischen ... Weiterlesen »

Roß, Johann Heinrich

Deutener Bauernsohn wurde 1811 Soldat Napoleons und blieb 30 Jahre weg

1791 in Wulfen bis unbekannt; Landwirt und Soldat in Napoleons Armee. – 30 Jahre lang galt der Deutener Bauernsohn als vermisst, dann ... Weiterlesen »

Roszyk, Anna Emma

Schon 1919 trat sie mit 28 Jahren in die SPD ein und wohnte zuletzt in Rhade

Geboren 1891 in Hüllen Geklsenkirchen bis 1985 in Dorsten-Rhade; Sozialdemokratin der „ersten Stunde“. – Sie trat 1919 in ... Weiterlesen »

Rother, Hanno

Als „Influencer für Gott“ mischt der Pfarrer soziale Netzwerke auf

Geboren 1971 in Bottrop, aufgewachsen in Dorsten; Pfarrer. – Er wird nach Ostern 2020 die Nachfolge von Pfarrer Paschke an St. ... Weiterlesen »

Ruge, Gerd

Neffe von Sr. Paula machte bedeutende Karriere als TV-Korrespondent

Geboren 1928 in Hamburg, lebt in München; Fernsehjournalist. – Wenn er nach Dorsten kam, und das kam er des Öfteren, dann besuchte ... Weiterlesen »

Rüschhoff, Christina

Auf den „Hund gekommen“: Nicht alltägliche Berufslaufbahn der Journalistin

Geboren 1984 in Dorsten, freiberufliche Journalistin in Norddeutschland. – In Berlin und Hamburg ist sie als Journalistin und Texterin ... Weiterlesen »

Sailer, Dr. Martin

20 Jahre lang Chefarzt für Radiologie und Nuklear-Medizin in Dorsten

Geboren 1955 in Bad Waldsee; ehem. Chefarzt und Ärztlicher Direktor. – Fast 20 Jahre lang war er Chefarzt in der Klinik für ... Weiterlesen »

Sanders, Engelbert

Mitgründer der Basketball-Gemeinschaft – ausgezeichnet für sein Lebenswerk

Geboren 1938 in Dorsten; Lehrer, Mitbegründer und Ehrenvorsitzender der BG, Sportler. – Sein Name ist aus dem Dorstener Sport nicht ... Weiterlesen »

Sanders, Moritz

Bei 2,10 Metern Größe geht seine Basketball-Karriere steil nach oben

Geboren 1998 in Rotthalmünster; Basketballspieler im Kader des Zweitligisten „Nürnberg Falcons BC“. – Er ist 2,10 Meter groß und ... Weiterlesen »

Sax jun., Ferdinand

Fleischermeister mit ehrenamtlichem Engagement und Auszeichnungen

Geboren 1938 in Dorsten; Metzgermeister und Pferdezüchter mit Wohn- und Geschäftsorten in Frankfurt, Waltrop, Dorsten und Schermbeck, ... Weiterlesen »

Schaefer, Fritz

Jung und erfolgreich: Hörspiele, Kurzfilme, Hörfunk-Reportagen, Kolumnen

Geboren 1997 in Dorsten, TV- und Radio-Moderator, beim WDR der Jüngste, Kolumnist und „Pommes-Soko“-Erfinder in Dorsten. – Im ... Weiterlesen »

Scheffen, Adelbert

1854 erster Pfarrverweser der neugebildeten evangelischen Gemeinde Dorsten

1826 in Lüdenscheid bis 1904 in Thiemendorf/Schlesien; Pfarrer, Pfarrverweser in Dorsten. – Er war der erste Pastor, der in der 1854 ... Weiterlesen »

Scheffler, Helmut

Lehrer, Journalist und profunder Kenner der Heimatgeschichte Schermbecks

W. St. – Geboren am 31. Juli 1945 in Müllenbach/Kreis Cochem-Zell, Lehrer in Wesel a. D. und vielschreibender Journalist in ... Weiterlesen »

Scheven, Emil von

Hervester Gastwirt und Nationalsozialist fiel an Hitlers Geburtstag vom Auto

1892 in Durchholz/Kreis Hattingen bis 1933 in Dorsten; Gastwirt in Hervest und engagierter Nationalsozialist. – Emil von Scheven, 1929 ... Weiterlesen »

Schlagheck, Michael

Kath. Theologe, Philosoph, Schriftsteller, Herausgeber, Akademiedirektor

Geboren 1955 in Gladbeck; Theologe, Akademiedirektor. – In Dorsten drückte er bei den Ursulinen die Schulbank, auf deren Gymnasium er ... Weiterlesen »

Schlotmann, Dr. Thomas

Gründer der Dentalklinik starb 53-jährig an einem Herzinfarkt in Florida

1956 in Menden bis 2009 in Florida; Gründer und Leiter der Dentalklinik in Dorsten. – Ein  tragisches Ende nahm für Dr. Thomas ... Weiterlesen »

Schlüter, Franz Hermann

Hervester Pfarrer trennte 1728 die Geschlechter in den Kirchenbänken

1702 in Nordkirchen bis 1735 in Hervest. – Am 9. Mai 1728 wurde er als Pfarrer an St. Paulus in Hervest eingeführt und führte sofort ... Weiterlesen »

Schmich, Rolf-Josef

Engagierter Mitbegründer des Kunstvereins und Motor der Heimatpflege

1929 in Duisburg bis 2018 in Dorsten; kulturell engagierter Sparkassendirektor der  Hauptstelle Dorsten. – Er gehörte zu den Menschen ... Weiterlesen »

Schneider, Hermann

Zehn Jahre Pfarrer in Holsterhausen, danach Diakoniepfarrer im Kirchenkreis

Geboren 1939 in Buschhütten/Siegerland bis 2016 in Bottrop; Diakoniepfarrer im Kirchenkreis Gladbeck-Bottrop-Dorsten. – Als junger ... Weiterlesen »

Schöndorf, Saul (Paul)

In der „Polenaktion“ am 28. Oktober 938 von Dorsten nach Polen abgeschoben

1895 in Stanislowo bis 1942 verschollen. Er wohnte zuerst in der Bochumer Straße 40, dann in der Blindestraße 21, der heutigen ... Weiterlesen »

Schöneweiß, Rainer

Dorstens erster Nachtwächter-Gästeführer verabschiedete sich 2019 vom Job

1944 bis 2020 in Dorsten; Lehrer i. R und Nachtwächter i. R. – Er wurde im Jahr 2000 als Lehrer pensioniert und widmete sich danach ... Weiterlesen »

Schoon, Sven

Sicherheitskraft beschritt als Schreib-Neuling den Weg in die Poesie

Geboren 1974 in Dorsten; Lyriker und Selbstverleger. – Zum Schreiben kam er durch einen Wettbewerb, den er und sein Freund miteinander ... Weiterlesen »

Schröer, Werner

Kommunalpolitiker diente der Stadt 40 Jahre lang in vielen Funktionen

1939 in Dorsten bis 2017 ebd.; Industriekaufmann, Finanzbeamter und Lokalpolitiker. – 1974 trat der bei den Dorstener Drahtwerken ... Weiterlesen »

Schrudde, Willy

Seit vielen Jahrzehnten im kulturellen Bereich Lembecks ehrenamtlich tätig

Geboren1934 in Hervest; ehrenamtlich engagiert – und das über Jahrzehnte hinweg wie kein anderer. So gehört er zu Lembeck, wie der ... Weiterlesen »

Schuknecht, Franz

Als Heimatforscher mit der Stadt Dorsten stets eng verbunden

Geboren 1923 in Gelsenkirchen-Horst; Lehrer und Heimatforscher. – Dorsten und die Herrlichkeit haben den in Bad Driburg lebenden ... Weiterlesen »

Schulte Strathaus, Hermann

Er wollte Schriftsteller werden – als Soldat fiel er in den letzten Kriegstagen

1920 in Kirchhellen-Feldhausen bis 1945 in Russland vermisst; Petrinum-Schüler, Student der Zeitungswissenschaft, Soldat. – Wie sein ... Weiterlesen »

Schulte Strathaus, Ludwig

Leben des Petrinum-Schülers und Journalisten ein Abbild des 20. Jahrhunderts

Von Wolf Stegemann –1913 in Gladbeck bis 2012 in Köln; Petrinum-Schüler, promovierter Zeitungswissenschaftler, Journalist, ... Weiterlesen »

Schulte-Huxel, Edith

Sie hilft Frauen ehrenamtlich in Indien, durch Nähen besser zu überleben

W. St. – Geboren in Bottrop, studierte Textil-Ingenieurin, Textil-Designerin und Schnittdirektrice. – Sie war schon immer sozial ... Weiterlesen »

Schulz, Norbert

Hochgeehrter Lokalpolitiker, Hauer untertage und Rassekaninchenzüchter

1920 in Kattowitz/Oberschlesien bis 2005 in Dorsten; er galt als Konservativer mit Hang zu Verbesserungen, war Bergmann, ... Weiterlesen »

Schulze-Oechtering, Alfons

Eine prägende Persönlichkeit – in der Lokalpolitik wie im Schützenverein

Geboren 1930 in Kirchhellen, Jurist und Rechtsanwalt sowie langjähriger aktiver Lokalpolitiker. – Er gehört zu den wenigen ... Weiterlesen »

Schürholz, Dr. Franz (I)

Er erhielt von Yad Vashem die Auszeichnung „Gerechter unter den Völkern“

Von Wolf Stegemann. – 1894 in Dorsten bis 1987 in Wangen. – Der Name Schürholz gehört in Dorsten zu jenen Familien, die ... Weiterlesen »

Schürholz, Dr. Franz (II)

„Klarer sieht, wer von fern sieht“ – faszinierende Jahre einer aufregenden Zeit

Von Wolf Stegemann – Als Dr. Franz Schürholz auf Grund seines Alters sein Lebenswerk beendet sah, blickte er zurück auf sein Leben, ... Weiterlesen »

Schürholz, Franz-Hellmut

Präsident eines Landeskriminalamts mit familiären Wurzeln in Dorsten

Geboren 1945 in Singen am Hohentwiel, aufgewachsen in Wangen am Untersee; früherer Referatsleiter Polizei im Innenministerium ... Weiterlesen »

Schürmann, Prof. Dr. Annette

Erstaunliche wissenschaftliche Karriere der Dorstenerin als Molekularbiologin

Geboren 1960 in Dorsten; Die habilitierte Dr. Annette Schürmann ist als  Molekularbiologin auf dem Gebiet der Diabetes- und ... Weiterlesen »

Schute, Gerhard

Journalist widmet sich mit Verve der Geschichte des örtlichen Bergbaus

Geboren 1950; Journalist und aktiv im Bergbauverein Dorsten. – Nach einem Volontariat wurde er 1971 Redakteur bei der Westdeutschen ... Weiterlesen »

Schwane, Bernd-Josef

Seit 32 Jahren im Rat der Stadt – „Das geht ganz schön an die Substanz“

Geboren 1951 in Dorsten-Altstadt, Rechtsanwalt und Notar, CDU-Mitglied seit 1979, im Rat der Stadt Dorsten seit 1989 und seit 2004 ... Weiterlesen »

Schwarz, Dr. Wilhelm

Direktor des Petrinum und Vorsitzender des Heimatkundevereins bis 1905

1864 in Mönchengladbach bis unbekannt, Schuldezernent für das Gymnasium Petrinum in Dorsten. – Er studierte in Bonn und promovierte ... Weiterlesen »

Schwingenheuer, Reinhard

Produktiver Heimatforscher in der Tradition seiner Wulfener Familie

Geboren 1946 in Lembeck (Dorsten), Lehrer und Heimatforscher. –  Aufgewachsen in Wulfen entstammt er der in Wulfen bekannten ... Weiterlesen »

Seedorf, Vera

Hochtalentierte Schlagzeugerin mit großer Schlagfertigkeit und Preisen

Geboren 1994 in Dorsten, wohnhaft in Lübeck; Schlagzeugerin. – Ihren ersten Schlagzeugunterricht im Alter von vier Jahren erhielt sie ... Weiterlesen »

Seibert, Michael

Er trainierte mit Erfolg die Weltelite der Wildwasser-Kanuten

Geboren 1965; Diplom-Sportlehrer, Trainer beim Deutschen Kanuverband und Nationaltrainer für Österreich und Holland sowie ... Weiterlesen »

Seifert, Heribert

Als NZZ-Medienjournalist schreibt er meist kritisch über den Journalismus

Von Wolf Stegemann. – Geboren 1948 in Dorsten; freier Journalist und daneben auch Lehrerausbilder und Herausgeber von Schulbüchern. ... Weiterlesen »

Silberg, Doris

Oma Doris (81) wurde zum Internet-Hit mit rund 70 Millionen Zuschauern

Doris Silberg aus Dorsten ist das Gesicht des Tech-Start-ups „getbaff“. Als „Oma Doris“ hat die 81-Jährige Kultstatus im Netz ... Weiterlesen »

Sixtus, Albert

Autor der weltbekannten „Häschenschule“ wurde in Hainichen geboren

Von Wolf Stegemann – 1892 in Hainichen  bis 1960 in Jena. – Wer kennt sie nicht, seine „Häschenschule“, die der Kinder- ... Weiterlesen »

Sondermann, Franz-Josef

Seine Leidenschaft gehört den Nähmaschinen – für gute Zwecke

Geboren 1936 in Lembeck; Ingenieur i. R., Nähmaschinen-Reparateur für gute Zwecke. – Er ist ein echtes Lembecker Urgestein. Seine ... Weiterlesen »

Sowa, Dr. Simone

Seit 2019 Chefärztin für Frauenheilkunde am Krankenhaus St. Elisabeth

Mitte 2019 verließ Chefarzt Dr. Stefan Wilhelms auf eigenen Wunsch das St. Elisabeth-Krankenhaus in Dorsten im Klinikverbund KKRN, um ... Weiterlesen »

Stapenhorst, Heinrich

Erster eigener Pfarrer der evangelische Kirchengemeinde Dorsten

1847 in Brochterbeck bis 1933 in Osnabrück; evangelischer Pfarrer. – Er war der erste eigene Pastor der evangelischen Gemeinde ... Weiterlesen »

Stegemann-Czurda, Brigitte

Trotz schwerer Krankheit arbeitete sie an etlichen öffentlichen Projekten mit

1950 in Geilenkirchen/Kreis Heinsberg bis 2013 in Düsseldorf; Lehrerin. – Sie gehörte zu denen, die in Dorsten an vielen Projekten ... Weiterlesen »

Stöckle, Herbert Wolfgang

Er leitete 30 Jahre die Stadtbibliothek und war an ihrem Aufbau beteiligt

Geboren 1944 in Memmingen bis 2020 in Dorsten; Leiter der Stadtbibliothek. – Nach der Ausbildung zum Buchhändler studierte Herbert ... Weiterlesen »

Stoltenberg, Friedhelm

Als Lehrer jahrzehntelang im Dienst der Jugend, dann im Dienst der Senioren

Geboren 1939 in Recklinghausen; Oberstudiendirektor i. R. – Der seit 2015 in Schermbeck wohnende Lehrer hat in den 49 Jahren, in denen ... Weiterlesen »

Streppelhoff, Dr. Robin

Sportwissenschaftler untersuchte das Verhältnis Sport und Politik mit Israel

W. St. – Geboren 1981 in Münster, aufgewachsen in Gütersloh; Wissenschaftler im Bundesinstitut für Sportwissenschaft in Bonn und ... Weiterlesen »

Stricker, Friedrich

Als Heimatforscher weit über Schermbecks Grenzen hinweg bekannt

1932 bis 2019; Heimatforscher in Schermbeck. – Friedrich („Friedel“) Strickers gute Beziehungen zum Schermbecker Heimatforscher und ... Weiterlesen »

Strock, Heinz

Im Heimatverein Lembeck war er jahrzehntelang unermüdlich helfend tätig

1940 bis 1920 in Dorsten-Lembeck; im Heimatverein Lembeck und im Heimatmuseum Lembeck engagierter Landwirt. – Heinz Strock war seit ... Weiterlesen »

Strunden, Horst Johannes

1947 Mitbegründer und Vorsitzender des Vorläufers von Nordrhein-Westfalen

W. St. – 1890 in Bergisch-Gladbach bis 1973 in Wulwesort Stadtteil von Schmallenbach/Sauerland; Petrinumschüler in Dorsten, ... Weiterlesen »

Süberkrüb, Cay

Sozialdemokratischer Landrat im Kreis Recklinghausen von 2009 bis 2020

Geboren 1954 in Kiel, aufgewachsen in Bielefeld, eingestiegen in die Politik in Herten; Jurist und Landrat im Kreis Recklinghausen. Als ... Weiterlesen »

Szukowski, Stefanie

Eine Street-Art-Künstlerin rückt immer mehr ins Straßenbild

Geboren 1968 in Dorsten; Chemielaborantin und bildende Künstlerin. – Immer wieder machte die Hervesterin Stefanie Szukowski mit ihren ... Weiterlesen »

Szymanski, Günter

Ehrenmitglied des Tischtennisvereins Hervest-Dorsten (TTV)

1937 in Dorsten bis 2018 ebd.; Ehrenmitglied des Tischtennisvereins Hervest-Dorsten (TTV). –  Mit 22 Jahren wechselte er vom DJV ... Weiterlesen »

Tenderich, Johannes

Er überlebte in Gera das NS- sowie das SED-Regime – und starb in Dorsten

1900 in Dorsten bis 1970 ebd.; katholischer Pfarrer in Gera. – Der Dorstener Geistliche überstand zwei Diktaturen. Zuerst die ... Weiterlesen »

Thiemann, Helga

1983 Mitbegründerin des Literarischen Arbeitskreises Dorsten (LAD)

1937 in Haltern bis 2018 in Dorsten; Einzelhandelskauffrau, Schaufenstergestalterin und Mitbegründerin des 1983 gegründeten ... Weiterlesen »

Traber, Linda

„Die Freude an der Musik ist ihr Wegweiser in die Zukunft“

Geboren 1971 in Dorsten; Reality-TV-Redakteurin der RTL-Castingshow „Das Supertalent“ und Sängerin. – Bevor sie im Jahr 2000 durch ... Weiterlesen »

Ueffing, Prof. Dr. Marius

Professor für Molekularbiologie degenerativer Netzhauterkrankungen

Geboren 1960 in Dorsten; Molekularbiologe, Ordentlicher Professor Direktor des Forschungsinstituts für Augenheilkunde am ... Weiterlesen »

Vinken, Frank

Erstaunliche Fotografen-Karriere mit Ausstellungen und Veröffentlichungen

Geboren 1955 in Helmstedt; Fotograf und Fotojournalist. – Seine Karriere als Fotograf, auf deren Weg er sieben Jahre lang in Dorsten ... Weiterlesen »

Vissing, Joseph und Heinrich

Zwei Brüder waren hintereinander Pfarrer von St. Paulus in Hervest

Sie waren wohl die einzigen Brüder, die hintereinander zu Pfarrern von St. Paulus in Hervest ernannt wurden. Zuerst Joseph Vissing von ... Weiterlesen »

Wandinger, Gerhard, gen. Gerd

„Mr. Handballs“ Leben und Leidenschaft gehörte auch dem Sport

1940 in Mülheim bis 2018 in Dorsten; Handballer. – Über Jahrzehnte prägte der Wulfener den Handballsport in seinem Ortsteil. Beim ... Weiterlesen »

Waschke, Theodor

Pfarrer zuerst in Holsterhausen, dann in der Altstadt – in Eschbach gestorben

1927 Rieder/Quedlinburg bis 2012 in Eschbach; evangelischer Pfarrer in der Martin-Luther-Gemeinde in Holsterhausen und in der ... Weiterlesen »

Webbeler, Theodor

Beliebter Pfarrer von St. Laurentius in Lembeck 2002 überraschend gestorben

1939 in Everswinkel bis 2002 in Dorsten-Lembeck; katholischer Theologe, Militärpfarrer und Gemeindepfarrer, zuletzt in Lembeck. –  ... Weiterlesen »

Weihrauch, Ralf

„Alles tot im Bauernhimmel“ – Liaison der Tradition mit digitaler Technik

Geboren 1966 in Dorsten; Musiker und hin und wieder Sportjournalist. – „Alles tot im Bauernhimmel“ heißt seine im Juli 2019 ... Weiterlesen »

Wendler, Michael

Sänger, Songschreiber, Reality-Show-Teilnehmer und Schuldner

Geboren 1972 in Dinslaken, wo er lebt. Er lebt auch in Florida/USA und hat als Songschreiber und Sänger großen Erfolg vor allem im ... Weiterlesen »

Wenke, P. Heribald

Er war der letzte gebürtige Dorstener Franziskaner-Pater

1935 in Dorsten bis 1987 in Vierzehnheiligen; letzter in Dorsten gebürtiger Franziskaner. – In den über 500 Jahren seit Bestehen des ... Weiterlesen »

Wesener, Familienzweig

Caspar Wesener, ehem. Offizier, lässt sich 1649 in Recklinghausen nieder

Diese Geschichte der gewesenen Dorstener Familie Wesener begann 1494 in Sachsen. Dort wurde ein Wolffgang Wesener geboren, der als ... Weiterlesen »

Westermann, Heinrich

Gestapo beschlagnahmte die Schreibmaschine des Hervester Pfarrers

1881 in Buer bis 1963 in Dorsten. – Er überstand Nationalsozialismus und Krieg und war von 1936 bis 1963 Pfarrer von St. Paulus in ... Weiterlesen »

Wiebringhaus, Franz-Josef

Wegen der Fusion seiner Gemeinde St. Paulus trat er als Pfarrer zurück

Geboren 1940 in Polsum; katholischer Pfarrer. – Nach seiner Ausbildung als Chemiefacharbeiter bei der CWH in Marl-Hüls arbeitete er ... Weiterlesen »

Wiers, Brigitte

In ihrer Prosa und Lyrik öffnet sie dem Leser den Blick auf vielfältiges Leben

Geboren 1930 in Gelsenkirchen; gelernte Krankenpflegerin, Diplom-Kosmetikerin, studierte Sozialpädagogin, ... Weiterlesen »

Wiesweg, Kim

hulsozialarbeiterin, Stadträtin und neue Gleichstellungsbeauftragte

W. St. – Geboren 1997 in Coesfeld. Schulsozialarbeiterin der Gemeinde Reken, zog 2018 von Reken nach Dorsten zu, wo sie seit 2021 im ... Weiterlesen »

Wikström, Petra

Bundesverdienstkreuz für 30 Jahre im deutschen Damenclub Stockholm

Geboren 1955 als Hüsken-Brömmel in Dorsten-Rhade; Wahlschwedin, die sich seit 30 Jahren in Schweden für deutsche Kultur einsetzt. ... Weiterlesen »

William, Andre

Jazz, Reggae, Gregorianik – Sänger aus den Seychellen lebt in Dorsten

Wolf Stegemann – Geboren 1976 in Victoria/Seychellen, seit 2017 in Dorsten; Sänger. – Wer in Dorsten und Umgebung Rock-Konzerte ... Weiterlesen »

Wilmsen-Wiegmann, Christoph

Säule des Bildhauers an der Ursulinenkirche ein Geschenk des Kunstvereins

Geboren 1956 in Kalkar/Niederrhein; Bildhauer. – Aus Anlass seines 25-Jährigen Bestehens schenkte der Dorstener Kunstverein 2002 der ... Weiterlesen »

Winkler, Helmut

Bundesverdienstkreuz Für jahrzehntelanges aktivesTanzsport-Engagement

Im Namen von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier überreichte Landrat Bodo Klimpel Anfang September 2021 dem Dorstener Helmut ... Weiterlesen »

Wnuk, Julie

Unter den Namen Wnuk und Kott Hochzeitsängerin und Songschreiberin

W. St. – Geboren 1982 als Julie Kreul in Kirchhellen; seit 2015 wohnt sie in Dorsten, ist verheiratet, hat zwei Kinder, 14 und vier ... Weiterlesen »

Wojda, Julius

Dorstener wurde 2021 neuer Revierförster im Waldrevier Hohe Mark

Geboren 1993 in Dorsten, Forstwirt. – Mit Julius Wojda bekam Mitte 2021 das Waldrevier der Hohen Mark nach drei Jahrzehnten einen neuen ... Weiterlesen »

Wolbeck, P. Hermann Josef

Er wollte Missionar werden, zuletzt war er Vikar am Michaelisstift in Lembeck

1894 in Essen-Altenessen bis 1963 in Rheine; Steyler Missionar. – Von 1957 bis zu seinem Tod war er Vikar des Lembecker ... Weiterlesen »

Wüllner, Günter Friedrich

Vizepräsident am Sozialgericht mit großem sozialen Engagement in Wulfen

1946 in Lippstadt bis 2021 in Dorsten; Jurist, Richter an verschiedenen Sozialgerichten in NRW und Sachsen-Anhalt, Vizepräsident des ... Weiterlesen »

Wüst, Alfred

Als Alfred Fortkamp schrieb und komponierte er eine Ode an das Ruhrgebiet

Geboren 1967 in Essen-Borbeck, Musiker. – Einen großen Teil seiner Kindheit verbrachte er in Essen. Mit acht Jahren entdeckte der ... Weiterlesen »

Ziegler, Irina („Iraundbellchen“)

Als Mode-Influencerin hören und sehen 55.000 Follower im Internet auf sie

Geboren 1989 in Dorsten; mit ihrer Familie wohnhaft in Bottrop, Handelsfachwirtin in der Textilbranche, Mode-Bloggerin und Influencerin ... Weiterlesen »

Zodel, Jana

Dorstenerin Kandidatin bei weltweit erster lesbischer TV-Datingshow

Geboren 1995 in Dorsten; Am Anfang stand die Wette, die sie im Freundeskreis einging: Sollte es mal eine Datingshow von Frauen für ... Weiterlesen »