Begriffe, die unter „Allgemeines (Personen & Familien)“ abgelegt wurden

Albers, Johann

In Bonn eine Heilanstalt für Gemüts- und Nervenkranke gegründet

1805 in Dorsten bis 1867 in Bonn; Mediziner und Pathologe. – Johann Friedrich Hermann (auch Johann Franz Hermann) Albers war der Sohn ... Weiterlesen »

Arend, Rudolf

Amtsgerichtspräsident und Vorsitzender des Richterbundes

1907 in Trier bis 1983 in Dorsten; Amtsgerichtspräsident in Dortmund. – Beruflich war der Jurist in Dorsten nicht tätig, lebte aber ... Weiterlesen »

Ax, Friedrich Wilhelm

Altendorfs Lehrer war ein überaus leidenschaftlicher Schweinezüchter

Von Wolf Stegemann – Geboren 1859 im Sümmern/Iserlohn bis 1936 in Altendorf-Ulfkotte. – Friedrich Wilhelm Ax war Hauptlehrer und ... Weiterlesen »

Baitz, Wolfgang

Musisch veranlagter Unternehmensberater mit Philosophie-Studium

Geboren 1948 in Herne; Unternehmensberater. – Die Wolfgang Baitz Unternehmensberatung wurde im Jahre 1980 gegründet. Begonnen mit der ... Weiterlesen »

Baydar, Davud

Er war 1969 der erste türkische Bergmann auf der Zeche in Wulfen

Geboren 1938 im Nordosten Anatoliens. – Mit 25 Jahren kam er als Gastarbeiter nach Deutschland und war der erste Türke, der ab 1969 in ... Weiterlesen »

Bergmann, Angelika

„Ruhr-Nachrichten“-Redakteurin mit herausragendem sozialen Engagement

1943 in Berlin bis 2003 in Dorsten; Redakteurin. – Dorstener Bürger und Bürgerinnen gründeten Anfang der 1980-er Jahre den ... Weiterlesen »

Bierbaum OSB, Bernhard

Als Bernhard II. Abt der Benediktiner-Reichsabtei Werden bei Essen

1730 in Dorsten bis 1798 in Helmstedt; Reichsabt und letzter Präsident der Bursfelder Benediktinerkongregation. – Er war der Sohn des ... Weiterlesen »

Bischoff, Heinrich

Als Lebensretter 1931 den höchsten preußischen Orden erhalten

1897 in Hahlen/Kreis Minden bis 1974 in Hervest-Dorsten; Lehrer und Lebensretter. – Der preußische Ministerpräsident zeichnete den ... Weiterlesen »

Blanckenburg, Bernhard von

Forstamtmann Identifikationsfigur zum Thema Wald und Forst geworden

Geboren 1952 in Waltrop; Forstamtmann im Ruhestand. – „Er hat eine Vielzahl fachlich hoch qualifizierter Stellungnahmen erarbeitet ... Weiterlesen »

Blesius, Susanne

Kinderbuchautorin mit spannenden Geschichten für Erstleser

Susanne Blesius lebt mit ihrem Mann und ihrem Sohn Max in Dorsten. Zuvor hat sie zehn Jahre in den Niederlanden gelebt, dort studiert und ... Weiterlesen »

Boden, Dieter

International anerkannter UN-Konfliktschlichter im Kaukasus

Geboren 1941 in Dessau; Botschafter a. D. – Was ihn mit Dorsten verbindet, wo einer seiner Brüder wohnt, ist vor allem sein Vater ... Weiterlesen »

Böhner, P. Dr. Philotheus

Einer der Lehrer an der Franziskaner-Hochschule Dorsten starb in New York

1901 in Lichtenau /Westfalen bis 1955 in New York; Franziskanerpater, Geisteswissenschaftler und Lektor der Ordenshochschule in Dorsten. ... Weiterlesen »

Börjesson, Jörg

Vom leichtfertigen Doping-Opfer zum engagierten Doping-Bekämpfer

Von Wolf Stegemann – Geboren 1965 in Dorsten; Ex-Bodybuilder, Doping-Opfer und Bekämpfer. – Erst wuchsen ihm Muskeln, dann Brüste. ... Weiterlesen »

Bracht, Martin van

Er und seine „Artistokraten“ sind fester Bestandteil der Berliner Kulturszene

Geboren 1970 in Dorsten; Bühnenakrobat, Tänzer, Kulturmacher und Artistokrat. – Sein künstlerisches Spektrum reicht von Zirkus über ... Weiterlesen »

Braun, P. Odilo

Er erlebte im März 1933 die brutale Machtübernahme in Dorsten

Von Wolf Stegemann – 1899 in Danzig bis 1981 in Braunschweig; Dominikaner und Widerstandskämpfer im Dritten Reich. – Der prominente ... Weiterlesen »

Breuer, Josef

Sozial engagierter Lembecker mit bewegtem Leben, das viel bewegte

1924 Falkenberg/OS bis 2018 Dorsten-Lembeck; Städtischer Obersozialrat. – Sein soziales Engagement hielt sein Leben lang an. Bevor er ... Weiterlesen »

Brodhage, Andres

Eines der größten Werkstatt-Netzwerke Deutschlands – Zentrale in Dorsten

Geboren 1966 in Dorsten; Geschäftsführer und Teilhaber der „Global Automotive Service GmbH“ (G.A.S.). – Andreas Brodhage hat in ... Weiterlesen »

Brotmanns Höhle

Deserteur Werner Kempken versteckte sich über zehn Jahre lang im Wald

Inmitten der wieder aufgeforsteten Sandgrube „Im Steinbruch“, in der Nähe des Freudenbergs (B58 / A31) liegt die „Brotmanns ... Weiterlesen »

Brzoza, Johann

Hilfe für polnische Gemeinde – Foto vom „Polenpapst“ hilft beim Zoll

Einfach hatte es Johann Brzoza als Junge und junger Mann nicht. Im oberschlesischen Gleitwitz, wo er 1943 als Deutscher mit dem ... Weiterlesen »

Bunse, Anette

St. Ursula-Schülerin, Ärztin, Hausfrau und Landespolitikerin der CDU

Geboren 1958 in Kirchhellen; Ärztin, Hausfrau und CDU-Politikerin. – Im Dorstener Gymnasium St. Ursula machte sie 1977 als Anette ... Weiterlesen »

Buntrock, Martin

Entspannungsmusik von der Geburtshilfe bis zur Sterbebegleitung

Geboren 1954 in Bad Segeberg; promovierter Komponist von Entspannungsmusik, Arrangeur für LP/CD-Produktion. – Er wohnt in Wulfen, hat ... Weiterlesen »

Cluse, Christoph

Sein Forschungsinteresse gilt der jüdischen Geschichte des Mittelalters

Geboren 1964 in Erle-Raesfeld; Historiker. – Im Gymnasium St. Ursula in Dorsten drückte er die Schulbank, machte dort das Abitur und ... Weiterlesen »

Deiters, Prof. Franz-Josef

Im australischen Melbourne lehrt der Literaturwissenschaftler Germanistik

Geboren 1964 in Schermbeck; deutsch-australischer Literaturwissenschaftler und Germanist. – Sein schulisches Rüstzeug bekam er auf dem ... Weiterlesen »

Delsing, Bernard

Holsterhausener war jahrzehntelang feste Größe der Kasseler Kunstszene

Von Wolf Stegemann – Zu seinem 80. Geburtstag schrieb die Kasseler Zeitung, dass Bernard Delsing seit sechs Jahrzehnten eine feste ... Weiterlesen »

Demond, Renate

43 Jahre lange Karriere als hochverdiente Tischtennisspielerin in TTV

1935 in Bayreuth bis 2016 in Dorsten; sie war ein Siegertyp. Sie hatte ein bewegtes Leben ganz im Zeichen des Tischtennis. 43 Jahre lang ... Weiterlesen »

Devens, Karl Friedrich

Petrinum-Schüler, Jurist, Rittmeister der Landwehr und Schriftsteller

1852 in Recklinghausen bis 1902 in Bonn; Jurist und Schriftsteller. – Wenn auch nicht lange, so drückte der aus einer prominenten ... Weiterlesen »

Dorsten als Familienname

Auch Stadtteile: Freya von Rhade und Harvey Lembeck in New York

Von Wolf Stegemann – Namen von Städten und Stadtteilen kommen häufig auch in oder als Familiennamen vor. Vor allem bei adeligen ... Weiterlesen »

Drecker SJ, Urban

Der Dorstener Jesuitenpater starb 1888 im amerikanischen Buffalo

1839 in Dorsten bis 1888 in Buffalo/USA; Jesuitenpater. – Er stammt aus der bekannten Kaufmannsfamilie Drecker in Dorsten und ist nicht ... Weiterlesen »

Effing, Hans

Als Schwimmmeister und Trainer brachte er die Jungs auf Trab

1918 in Heek/Ahaus bis 1990 in Dorsten; Kunstturner, Trainer. – Er war ein Trainer der alten Schule, er hat gefordert und damit ... Weiterlesen »

Eichmann, Martha

Verfolgt als Jüdin verbrachte sie im Ursulinenkloster ihren Lebensabend

1903 in Herten bis 1991 in Dorsten; als Jüdin zum Christentum konvertiert. – Wer sie kannte, das waren in Dorsten viele, liebte ihre ... Weiterlesen »

Eming, Johannes Heinrich

Hervester Pfarrer wurde 1875 angeklagt, weil er widerrechtlich Messen las

1818 in Wirthe/Borken bis 1890 in Hervest. – Er wurde 1854 Pfarrer von St. Paulus in Hervest. Während seiner Amtszeit fand der ... Weiterlesen »

Enbergs, Cornelia (Conny)

Mit 54 Jahren verlor Ex-Dorstenerin 2015 ihr Gedächtnis, wer kennt die Frau?

2015 erlitt die 1961 in Dorsten geborene und in Berlin lebende Cornelia Enbergs einen Herzinfarkt. Seitdem kann sie sich auch nach ... Weiterlesen »

Erbe, Ingo

Lyriker gehörte in den 1980er-Jahren dem „Dorstener Künstlertreff“ an

Geboren 1939 in Hagen; Literat und gelernter Industriekaufmann. – Seine Sporen als Lyriker verdiente er sich beim „Dorstener ... Weiterlesen »

Familiennamen (Essay)

Sie sind lebenslange Kennzeichen! Goethe sagte: Schall und Rauch!

Von Wolf Stegemann – Alle Menschen müssen – zumindest bei uns – einen Namen haben. Nicht im übertragenen Sinne, wie man diese ... Weiterlesen »

Freyssem, Konrad Joseph

Er war von 1736 bis 1765 fast 30 Jahre lang Pfarrer an St. Paulus in Hervest

Geboren unbekannt bis 1765 in Hervest. – 1736 kam mit Konrad Joseph Freyssem ein Priester aus einer fremden Diözese (Fulda) auf die ... Weiterlesen »

Funke, Cornelia

Autorin gehört zu den 100 „einflussreichsten Persönlichkeiten“ der Welt

Geboren 1958 in Dorsten; Kinderbuchautorin. – Die ausgebildete Sozialpädagogin arbeitete in Hamburg nachmittags mit Kindern auf einem ... Weiterlesen »

Garczyk, Walter

Ein Urgestein des Dorstener Fußballsport – Verdienst um den Jahnplatz

1948 bis 2018 in Dorsten; Holsterhausener und Dorstener Kicker-Urgestein. – Sein Fußball-ABC lernte er als junger Mann beim FC ... Weiterlesen »

Gaspar, Vera

Die Basketballerin der BG Dorsten gehörte zum Kader des Bundesligateams

Geboren 1986 in Dorsten; Basketballspielerin in Nationalteam. – Sie machte 2005 Abitur am Gymnasium St. Ursula in Dorsten und studierte ... Weiterlesen »

Geißler, Felix

Elf Jahre Bürgermeister, zwei Ehen mit insgesamt acht Kindern

1833 Haus Assen bei Lippborg bis 1911 in Feldhauen/Kirchhellen; Bürgermeister von 1875 bis 1886. – Er hatte nicht nur einen Vornamen, ... Weiterlesen »

Georg (Horst) Reis OFM

30 Jahre arbeitete der Franziskaner als Maurer in Taiwan; er starb in Dorsten

1936 in Sulzbach/Saarland bis 2016 in Dorsten; Maurer, Franziskanerbruder, Missionar in Taiwan. –  Nach dem Besuch der Volksschule ... Weiterlesen »

Geschlossener Hochzeitskreis

Heiraten unter Verwandten war früher in Dorsten stark ausgeprägt

Darunter versteht man die ehrbaren und begüterten Altdorstener Familien, die nur untereinander heirateten und so einen „geschlossenen ... Weiterlesen »

Gött, Henner

Angehende wissenschaftliche Karriere im europäischen Handelsrecht

Geboren 1985 in Dorsten; Völkerrechtler. – Gemessen an sein Alter sind seine Ausbildung und die Liste seiner wissenschaftlichen ... Weiterlesen »

Grothues, Bernhard

Nach nur zwei Jahren im geistlichen Stand wurde er 1816 Pfarrer in Hervest

Geboren 1774 in Oelde bis 1854 in Hervest. – Er wurde 1812 Pfarrer in Hervest und lebte mit seinem Vorgänger Pfarrer Schulte Tenderich ... Weiterlesen »

Hagelstange, Antonette

„Engel von Barkenberg“ und sozial engagierte Stadträtin von 1979 bis 1999

1925 bis 2018 in Dorsten; sozial engagierte Kommunalpolitikerin. –  Von 1979 bis 1999 gehörte die Wulfenerin der CDU-Fraktion im Rat ... Weiterlesen »

Hammacher, Gustav Hans

„Der Musterschüler“ – Episoden mit autobiografischen Momenten

W. St. – 1928 in Essen bis 1972 in Dorsten; Schriftsteller und Hörspielautor. – Am 6. Oktober wurde er das letzte Mal gesehen und am ... Weiterlesen »

Hatschek, Nele

Die Squash-Spielerin spielt sich Jahr für Jahr von Erfolg zu Erfolg

Geboren 1996 in Dorsten; erfolgreiche Squash-Nationalspielerin. – Nele Hatschek gehört Jahr für Jahr zu Dorstens erfolgreichsten ... Weiterlesen »

Hemmert-Halswick, Prof. Alfred

Ein Experte der wissenschaftlichen Tiermedizin und Schlachthofkunde

1898 in Gahlen bis 1956 in Gießen; Veterinärmediziner und wissenschaftlicher Schlachthof-Experte. – Im Gymnasium Petrinum erhielt er ... Weiterlesen »

Hoffmann, Gernot

Langjähriger Leiter der Agentur für Arbeit stürzte sich in den Tod

1944 bis 2006 in Recklinghausen; langjähriger Leiter der Agentur für Arbeit in Dorsten. – Am 23. Dezember 2006 schockierten ... Weiterlesen »

Höpker, Karl-Ludwig

Erster Pfarrer in der selbstständigen Kirchengemeinde Wulfen

Geboren 1931 in Herford, aufgewachsen in Bünde; evangelischer Pfarrer „Frech, modern und visionär“, so ein Altsbruder. – Er war ... Weiterlesen »

Humberg, Britta

Vom WDR 2011 zur „charmantesten Standesbeamtin“ in NRW gekürt

Geboren 1964; Standesbeamtin in Dorsten. – Zuschauer des WDR-TV-Magazins „Daheim & unterwegs“ kürten sie zur „charmantesten ... Weiterlesen »

Hunekuhl, Paul

Ein Exotisches Leben par excellence: Dorsten, Philippinen und New York

Von Wolf Stegemann – 1888 in Jülich bis 1944 in New York; Kaufmann, Fabrikbesitzer, Seemann, ausgewandert auf die Philippinen und nach ... Weiterlesen »

Hüttemann, Prof. Andreas

Ein Wissenschaftler par excellence in vielen Gremien vertreten

Geboren 1964 in Dorsten; Physiker und Hochschullehrer für Philosophie in Köln. –  Nach dem Abitur am Gymnasium St. Ursula in Dorsten ... Weiterlesen »

Iwanowsky, Johanna

Sie stickt seit vielen Jahren Stolen für Priester in Missionsländern Afrikas

Geboren 1936 in Dorsten, Parementenstickerin. – Wer ihre Wohnung in Altschermbeck betritt, fühlt sich unversehens in ein Wunderland ... Weiterlesen »

Jaster, Adalbert

Heimatvertriebener, CDU-Lokalpolitiker, Radfahrer und Schrebergärtner

Geboren 1928 im Kreis Deutsch-Krone (Pommern); CDU-Lokalpolitiker und aktiver Rentner. – In der frühen Nachkriegszeit kam der ... Weiterlesen »

Jenke, Dr. med. Jürgen

Er verbrachte seine Schulzeit in Dorsten und musste katholisch werden

Von Wolf Stegemann – Geboren 1947 in Honerdingen/Walsrode; Chefarzt i. R., einst Schüler des Gymnasium Petrinum und der Städtischen ... Weiterlesen »

Jenke, Gerhard

Betriebsleiter des Kalksandsteinwerks Holsterhausen stürzte 1968 vom Dach

1912 in Mittelsteine/Schlesien bis 1968 in Dorsten; Maschinenbau-Ingenieur, Leiter des Kalksandsteinwerkes Holsterhausen im Emmelkamp, ... Weiterlesen »

Kanne, P. Wolfgangus

Letzter franziskanischer Leiter des Petrinum bevor es städtisch wurde

1777 in Lathen/Meppen bis 1837 in Dorsten; Guardian des Franziskanerkloster in Dorsten. –Zugleich war er auch der letzte Direktor des ... Weiterlesen »

Kemper, Bruno

Er führte 17 Jahre lang den Basketballverein als Vorsitzender

Geboren 1952 in Dorsten; Raumplaner, Basketballer, Sportfunktionär. – Der Basketball hat fast das gesamte Leben Bruno Kemper ... Weiterlesen »

Klapheck, Ludwig

Er prägte die Stadtpolitik mit, das Leben in der Feldmark heute noch

Geboren 1933 in Dorsten; CDU-Lokalpolitiker, Stadtrat, Tischlermeister, Feldmärker Urgestein. – Lange Zeit prägte er die Stadtpolitik ... Weiterlesen »

Klapheck, Martin

Piano-Referent, Erfolgsanstifter, Unternehmer und Keynote-Speaker

Geboren in Dorsten; Piano-Referent. – Martin Klapheck ist Inhaber eines Elite-Diploms der Sparkassen, die größte deutsche ... Weiterlesen »

Klein, Rolf

Präsident des niedersächsischen Rechnungshofs verstarb in Dorsten

1927 in Emmerich bis 2018 in Dorsten; Verwaltungsjurist und Präsident des Niedersächsischen Landesrechnungshofs in Hildesheim. – Eine ... Weiterlesen »

Koch, Heinrich

Sportjournalist verbringt seinen hohen Lebensabend in Dorsten

Geboren 1921 in Herne; Redakteur und Sportjournalist a. D. – Nach Dorsten zog er erst im Rentenalter, wo seit 1984 die Familie seiner ... Weiterlesen »

Koch, Hubertus

Journalist und Filmemacher: Authentizität ist die bessere Wahrheit

Geboren 1989 in Dorsten; Journalist und Dokumentarfilmer, „Medienheini“ nennt er sich selbst. – Er ist freiberuflicher Filmemacher ... Weiterlesen »

Kofbinger, Anja

Die frühere Dorstenerin sitzt für die Grünen im Abgeordnetenhaus von Berlin

Geboren 1960 in Gelsenkirchen, Vermessungstechnikerin in Dorsten, Bündnis90/Grüne-Politikerin in Berlin. – Sie ist seit 2006 ... Weiterlesen »

Koischwitz, Brigitte

Einst im Dorstener Künstlertreff – jetzt eigenes Theater bei Marbach

Von Wolf Stegemann – Geboren 1943 in Berlin; Malerin und Autorin. – Sie gehörte als Malerin dem Dorstener Künstlertreff an, der ... Weiterlesen »

Komberg (Komatzki), Robert

Lembecker Lehrer schrieb 1952 im Heimatkalender weiter im NS-Jargon

Von Wolf Stegemann – 1890 in Rössel/Ostpreußen bis 1965 in Lembeck; Lehrer und Nationalsozialist. – Er steht für viele andere ... Weiterlesen »

Korn, Bernhard

Bis 1996 Pfarrer in Wulfen: „Ich habe immer kräftig für den Frieden gepredigt!“

Geboren 1936 in Soest; Pfarrer im früheren Gruppenpfarramt Wulfen. – Er wuchs in Münster auf. Sein Vater war leitender Beamter in ... Weiterlesen »

Kowallek, Rudolf

2017 erschienener Debüt-Roman handelt verwegen in Dorsten

Geboren 1956 in Duisburg; gelernter Speditionskaufmann, Theaterstück- und Krimiautor. – Mitte 2017 debütierte der passionierte ... Weiterlesen »

Kuhn, Franz-Josef

Für die Alphabetisierung der dritten Welt unermüdlich im Einsatz

Geboren 1938 in Köln; Verleger. – Er  war jahrzehntelang in Dorsten als Verleger des von ihm 1971 gegründeten ... Weiterlesen »

Küpper, Friedrich

Sein halbes Leben suchte er Spuren vorgeschichtlichen Lebens

Geboren 1877 bis 1960 in Lembeck-Endeln; Bauunternehmer und anerkannter „Hobby-Archäologe“. – In den Dorsten angrenzenden Städten ... Weiterlesen »

Längler, Michael

Die Läuferkarriere wurde 1982 durch eine tragische Verletzung beendet

Geboren 1960 in Dorsten; Sprinter beim Dorstener Leichtathletik-Club (DLC). – Längler, 1979 Abitur am Gymnasium Petrinum, war ein ... Weiterlesen »

Laum, Prof. Bernhard

Er verstand es, den sakralen Ursprung des Geldes zu erklären

1884 in Velen bis 1974 in Marburg; Wirtschaftswissenschaftler und Staatsrechtler. – Er machte 1904 am Dorstener Gymnasium Petrinum das ... Weiterlesen »

Lehmann, Barbara

Kindheit in Dorsten – mit Hysterie und Tränen, später erfolgreiche Autorin

Von Wolf Stegemann – Geboren in Dorsten; Journalistin, Romanautorin und Übersetzerin in Berlin. – Sie schreibt Reportagen und Essays ... Weiterlesen »

Lendzian, Maja

Von der Dorstener „Ruhr-Nachrichten“-Redaktion zum WDR in Köln

Geboren 1960 in Bochum; Redakteurin beim WDR Köln. – Ihr Schreibtisch stand acht Jahre lang in der Lokalredaktion der ... Weiterlesen »

Lensen, Theo

Lembecker CDU-Lokalpolitiker über Jahrzehnte hinweg viele Ämter inne

1941 in Lembeck bis 2018 in Dorsten-Lembeck; Tischlermeister im eigenen mittelständischen Betrieb und langjähriger Lokalpolitiker. – ... Weiterlesen »

Lindgens, Godehard

Die Schule war sein Schicksal – „von der ersten Sekunde bis heute“

1935 in Dorsten bis 2018 in Berlin; Lehrer in Berlin und Autor politisch-philosophischer Schriften. – In Dorsten wurde er einer ... Weiterlesen »

Löffelholz, Josef

Die Bücher des Petrinum-Schülers wurden zu Standardwerken der Wirtschaft

1902 in Sterkrade (Oberhausen) bis 1999 in Wiesbaden; Wirtschaftswissenschaftler und wissenschaftlicher Fachbuchautor. – Im Dorstener ... Weiterlesen »

Luck, Franz

Erster evangelischer Bürgermeister im traditionell katholischen Dorsten

1790 in Prietzen/Rathenow bis 1890 in Wesel; Offizier und erster evangelischer Bürgermeister. – Vor seiner Ernennung zum ... Weiterlesen »

Müller, Wolfgang

14 Jahre lang Leiter einer erfolgreichen städtischen Kultur

Wolfgang Müller (M.) – Buchvorstellung der FG Dorsten unterm Hakenkreuz 1987 Von Wolf Stegemann Von 1982 bis 1996 leitete ... Weiterlesen »

Neugebauer, Norbert

Gitarrist der lebendigen Dorstener Beat-Generation der 1960er-Jahre

Geboren 1950 in Dorsten; Beatmusiker, Gitarrist und Mitglied der Hamburger Band „Akustik Randale“. – Schon als Fünfzehnjähriger ... Weiterlesen »

Nienhaus-Köster, Familie

In Rhade Jahrhunderte lang Bauern, Gastwirte, auch Kolonialwarenhändler

Von Wolf Stegemann – Die Familie Köster, in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts namentlich zu Nienhaus gewechselt, ist eine ... Weiterlesen »

Olczyk, Michael

Polnischer Zweitliga-Fußballer lernte als Sechsjähriger bei Rot-Weiß Dorsten

Geboren 1997 in Dorsten; polnisch-deutscher Fußballerspieler mit polnischer Staatsbürgerschaft. – Er steht beim polnischen ... Weiterlesen »

Overdiek, Jürgen

Die Presse nannte ihn Star-Architekt und seinen Tod einen „Horror-Unfall“

1954 in Gladbeck bis 2007 in Ransbach-Baumbach; ein mit vielen Preisen ausgezeichneter r Architekt und Stadtplaner in Düsseldorf. – ... Weiterlesen »

Paß, Reinhard

In Lembeck geboren und in Essen umstrittener Oberbürgermeister geworden

Geboren 1955 in Lembeck; Sozialdemokrat, Betriebsrat, Oberbürgermeister in Essen. – Seit 2016 gibt es im Essener Rathaus-Foyer eine ... Weiterlesen »

Paus, Bernhard

Honig fürs Herz – seit 70 Jahren Imker und mit 92 Jahren immer noch aktiv

Geboren 1926 in Holsterhausen; Imker. – Bernhard Paus war noch ein ganz junger Mann, als ihm kurz nach dem Krieg in England in einem ... Weiterlesen »

Peeters, Emil

Schulzeit in Dorsten, 200 Bühnenmusiken, Verdienste - und fast vergessen

Von Wolf Stegemann. – 1893 in Antwerpen bis 1974 in Bochum; Komponist und Musiker. – Eigentlich Emilius Aloysius Ancelica Peeters. ... Weiterlesen »

Peters, August

Schermbecker Pastorensohn wurde 1895 Missionar im afrikanischen Busch

Von Wolf Stegemann – 1867 Schermbeck bis 1910 Obersdorf/Kreis Müncheberg; evangelischer Missionar. – Sein Vater war Pfarrer und ... Weiterlesen »

Peus, Hugo

Als Königl.-Preuß. Justizrat machte er in Recklinghausen Kommunalpolitik

1809 in Dorsten bis 1898 in Recklinghausen; Königlicher Justizrat, Richter und Kommunalpolitiker. – Jurist war er mit Leib und Seele. ... Weiterlesen »

Poullain, Ludwig

Einer der mächtigsten Banker Deutschlands förderte Sr. Paulas Kunst

Von Wolf Stegemann Der 1919 geborene Sohn eines Bäckers legte eine Bank-Karriere hin, die zumindest in seiner Zeit wohl einmalig war: ... Weiterlesen »

Prominenz auf Durchzug

Louis Bonaparte, Goethe, Heine, Voltaire, Friedrich Wilhelm, Brentano

Von Wolf Stegemann – Auf Grund des Lippeübergangs ging eine Hauptverbindung des Reiseverkehrs aus dem Rheinland ins Münsterland ... Weiterlesen »

Reckmann, Karl

Der Dorstener Kaufmann war NSDAP-Kreisleiter im Schaumburgischen

1904 in Dorsten bis 1964 in Herten; Kaufmann und Kreisleiter der NSDAP, im Volksmund hinter virgehaltener Hand spöttisch ... Weiterlesen »

Roessel, Sabrina Maria

Drehbuchautorin vieler TV-Serien verbrachte Kindheit und Schulzeit in Wulfen

Diplom-Psychologin, Regisseurin, Drehbuchautorin. – Ihre Filme, bei denen sie Regie führte oder Drehbücher für Kino- und TV-Filme ... Weiterlesen »

Roß, Johann Heinrich

Deutener Bauernsohn wurde 1811 Soldat Napoleons und blieb 30 Jahre weg

1791 in Wulfen bis unbekannt; Landwirt und Soldat in Napoleons Armee. – 30 Jahre lang galt der Deutener Bauernsohn als vermisst, dann ... Weiterlesen »

Roszyk, Anna Emma

Schon 1919 trat sie mit 28 Jahren in die SPD ein und wohnte zuletzt in Rhade

Geboren 1891 in Hüllen Geklsenkirchen bis 1985 in Dorsten-Rhade; Sozialdemokratin der „ersten Stunde“. – Sie trat 1919 in ... Weiterlesen »

Sanders, Engelbert

Mitgründer der Basketball-Gemeinschaft – ausgezeichnet für sein Lebenswerk

Geboren 1939 in Dorsten; Lehrer, Mitbegründer und Ehrenvorsitzender der BG, Sportler. – Sein Name ist aus dem Dorstener Sport nicht ... Weiterlesen »

Scheffen, Adelbert

1854 erster Pfarrverweser der neugebildeten evangelischen Gemeinde Dorsten

1826 in Lüdenscheid bis 1904 in Thiemendorf/Schlesien; Pfarrer, Pfarrverweser in Dorsten. – Er war der erste Pastor, der in der 1854 ... Weiterlesen »

Schlagheck, Michael

Kath. Theologe, Philosoph, Schriftsteller, Herausgeber, Akademiedirektor

Geboren 1955 in Gladbeck; Theologe, Akademiedirektor. – In Dorsten drückte er bei den Ursulinen die Schulbank, auf deren Gymnasium er ... Weiterlesen »

Schlüter, Franz Hermann

Hervester Pfarrer trennte 1728 die Geschlechter in den Kirchenbänken

1702 in Nordkirchen bis 1735 in Hervest. – Am 9. Mai 1728 wurde er als Pfarrer an St. Paulus in Hervest eingeführt und führte sofort ... Weiterlesen »

Schmich, Rolf-Josef

Engagierter Mitbegründer des Kunstvereins und Motor der Heimatpflege

1929 in Duisburg bis 2018 in Dorsten; kulturell engagierter Sparkassendirektor der  Hauptstelle Dorsten. – Er gehörte zu den Menschen ... Weiterlesen »

Schneider, Hermann

Zehn Jahre Pfarrer in Holsterhausen, danach Diakoniepfarrer im Kirchenkreis

Geboren 1939 in Buschhütten/Siegerland bis 2016 in Bottrop; Diakoniepfarrer im Kirchenkreis Gladbeck-Bottrop-Dorsten. – Als junger ... Weiterlesen »

Schröer, Werner

Kommunalpolitiker diente der Stadt 40 Jahre in vielen Funktionen

1939 in Dorsten bis 2017 ebd.; Industriekaufmann, Finanzbeamter und Lokalpolitikerin. – 1974 trat der bei den Dorstener Drahtwerken ... Weiterlesen »

Schrudde, Willy

Seit vielen Jahrzehnten im kulturellen Bereich Lembecks ehrenamtlich tätig

Geboren1935 in Hervest; ehrenamtlich engagiert. – Das ist er über Jahrzehnte hinweg wie kein anderer. So gehört er zu Lembeck, wie ... Weiterlesen »

Schulte Strathaus, Hermann

Er wollte Schriftsteller werden – als Soldat fiel er in den letzten Kriegstagen

1920 in Kirchhellen-Feldhausen bis 1945 in Russland vermisst; Petrinum-Schüler, Student der Zeitungswissenschaft, Soldat. – Wie sein ... Weiterlesen »

Schulte Strathaus, Ludwig

Leben des Petrinum-Schülers und Journalisten ein Abbild des 20. Jahrhunderts

Von Wolf Stegemann –1913 in Gladbeck bis 2012 in Köln; Petrinum-Schüler, promovierter Zeitungswissenschaftler, Journalist, ... Weiterlesen »

Schute, Gerhard

Journalist widmet sich mit Verve der Geschichte des örtlichen Bergbaus

Geboren 1950; Journalist und aktiv im Bergbauverein Dorsten. – Nach einem Volontariat wurde er 1971 Redakteur bei der Westdeutschen ... Weiterlesen »

Seibert, Michel

Er trainierte mit Erfolg die Weltelite der Wildwasser-Kanuten

Geboren 1965; Diplom-Sportlehrer, Trainer beim Deutschen Kanuverband und Nationaltrainer für Österreich und Holland sowie ... Weiterlesen »

Seifert, Heribert

Als NZZ-Medienjournalist schreibt er meist kritisch über den Journalismus

Von Wolf Stegemann. – Geboren 1948 in Dorsten; freier Journalist und daneben auch Lehrerausbilder und Herausgeber von Schulbüchern. ... Weiterlesen »

Sixtus, Albert

Autor der weltbekannten „Häschenschule“ wurde in Hainichen geboren

Von Wolf Stegemann – 1892 in Hainichen  bis 1960 in Jena. – Wer kennt sie nicht, seine „Häschenschule“, die der Kinder- ... Weiterlesen »

Stapenhorst, Heinrich

Erster eigener Pfarrer der evangelische Kirchengemeinde Dorsten

1847 in Brochterbeck bis 1933 in Osnabrück; evangelischer Pfarrer. – Er war der erste eigene Pastor der evangelischen Gemeinde ... Weiterlesen »

Stegemann-Czurda, Brigitte

Trotz schwerer Krankheit arbeitete sie an etlichen öffentlichen Projekten mit

1950 in Geilenkirchen/Kreis Heinsberg bis 2013 in Düsseldorf; Lehrerin. – Sie gehörte zu denen, die in Dorsten an vielen Projekten ... Weiterlesen »

Strunden, Horst Johannes

1947 Mitbegründer und Vorsitzender des Vorläufers von Nordrhein-Westfalen

W. St. – 1890 in Bergisch-Gladbach bis 1973 in Wulwesort Stadtteil von Schmallenbach/Sauerland; Petrinumschüler in Dorsten, ... Weiterlesen »

Szymanski, Günter

Ehrenmitglied des Tischtennisvereins Hervest-Dorsten (TTV)

1937 in Dorsten bis 2018 ebd.; Ehrenmitglied des Tischtennisvereins Hervest-Dorsten (TTV). –  Mit 22 Jahren wechselte er vom DJV ... Weiterlesen »

Tenderich, Johannes

Er überlebte in Gera das NS- sowie das SED-Regime – und starb in Dorsten

1900 in Dorsten bis 1970 ebd.; katholischer Pfarrer in Gera. – Der Dorstener Geistliche überstand zwei Diktaturen. Zuerst die ... Weiterlesen »

Thiemann, Helga

1983 Mitbegründerin des Literarischen Arbeitskreises Dorsten (LAD)

1937 in Haltern bis 2018 in Dorsten; Einzelhandelskauffrau, Schaufenstergestalterin und Mitbegründerin des 1983 gegründeten ... Weiterlesen »

Traber, Linda

„Die Freude an der Musik ist ihr Wegweiser in die Zukunft“

Geboren 1971 in Dorsten; Reality-TV-Redakteurin der RTL-Castingshow „Das Supertalent“ und Sängerin. – Bevor sie im Jahr 2000 durch ... Weiterlesen »

Vissing, Joseph und Heinrich

Zwei Brüder waren hintereinander Pfarrer von St. Paulus in Hervest

Sie waren wohl die einzigen Brüder, die hintereinander zu Pfarrern von St. Paulus in Hervest ernannt wurden. Zuerst Joseph Vissing von ... Weiterlesen »

Waschke, Theodor

Pfarrer zuerst in Holsterhausen, dann in der Altstadt – in Eschbach gestorben

1927 Rieder/Quedlinburg bis 2012 in Eschbach; evangelischer Pfarrer in der Martin-Luther-Gemeinde in Holsterhausen und in der ... Weiterlesen »

Wenke, P. Heribald

Er war der letzte gebürtige Dorstener Franziskaner-Pater

1935 in Dorsten bis 1987 in Vierzehnheiligen; letzter in Dorsten gebürtiger Franziskaner. – In den über 500 Jahren seit Bestehen des ... Weiterlesen »

Wesener, Familienzweig

Caspar Wesener, ehem. Offizier, lässt sich 1649 in Recklinghausen nieder

Diese Geschichte der gewesenen Dorstener Familie Wesener begann 1494 in Sachsen. Dort wurde ein Wolffgang Wesener geboren, der als ... Weiterlesen »

Westermann, Heinrich

Gestapo beschlagnahmte die Schreibmaschine des Hervester Pfarrers

1881 in Buer bis 1963 in Dorsten. – Er überstand Nationalsozialismus und Krieg und war von 1936 bis 1963 Pfarrer von St. Paulus in ... Weiterlesen »

Wikström, Petra

Bundesverdienstkreuz für 30 Jahre im deutschen Damenclub Stockholm

Geboren 1955 als Hüsken-Brömmel in Dorsten-Rhade; Wahlschwedin, die sich seit 30 Jahren in Schweden für deutsche Kultur einsetzt. ... Weiterlesen »

Wilmsen-Wiegmann, Christoph

Säule des Bildhauers an der Ursulinenkirche ein Geschenk des Kunstvereins

Geboren 1956 in Kalkar/Niederrhein; Bildhauer. – Aus Anlass seines 25-Jährigen Bestehens schenkte der Dorstener Kunstverein 2002 der ... Weiterlesen »

Wolbeck, P. Hermann Josef

Er wollte Missionar werden, zuletzt war er Vikar am Michaelisstift in Lembeck

1894 in Essen-Altenessen bis 1963 in Rheine; Steyler Missionar. – Von 1957 bis zu seinem Tod war er Vikar des Lembecker ... Weiterlesen »