Literatur über Dorsten

Eine Auswahl: Dorsten-Literatur mit wichtigen Bezügen

Bücherwand

Nicht aufgeführt sind Beiträge, die in Zeitschriften, Jahreskalendern und Büchern erschienen sind. Festschriften, Werbeschriften und Broschüren sind nur in Ausnahmefällen genannt. Der weitaus größere Teil der hier aufgeführten Publikationen sind in der Stadtbibliothek Dorsten ausleihbar.

  • Dieckhöfer, Heinrich: „Das Vest Recklinghausen unter Regierung der Kurfürsten Ernst und Ferdinand von Bayern (1583-1659), Diss., München 1930
  • Wiedenhöfer, Josef: „Der erste Hammerschlag. Unseren Befreiern aus Spartakistengewalt“ (Denkschrift zur Einweihung des Lichtschlag-/Loewenfeld-Denkmals 1934)
  • Hopmann, M. Maria Victoria, O.S.U.: „Geschichte des Ursulinenklosters in Dorsten“, Münster 1949
  • Banke, Walter (Hg.): „700 Jahre Stadt Dorsten“, Dorsten 1951
  • Ridder, Carl: „Die Weise von Hannes und seiner alten Stadt“, 1951
  • Schuknecht, Franz: „Ort und Flur in der Herrlichkeit“, Münster,  1952
  • Heselmann, Gerda: „Die verlorenen Fünf“, Rauten-Verlag Marl, 1953

1970er-Jahre

  • „800 Jahre Gemeinde Wulfen. St. Matthäus 1173 bis 1973“, Wulfen 1973
  • Lutz, Friedrich u. a.: „Von Dossens ollen Tieden“, kopierte Ausgaben des Stadtarchivs Dorsten, Dorsten 1973
  • Ridder, Carl: „Impressionen“, 1976
  • Schulenburg, Tisa von der: „Zeichnungen, Aufzeichnungen“, Gütersloh 1974
  • Kuhlmann, Bernhard: „Geschichte der Stadt Dorsten von der Zeitenwende bis zum Jahr 1975“, Dorsten 1975
  • Stadt Dorsten; „Dorsten“, Hamm 1976

1980er-Jahre

  • Schulenburg, Tisa Gräfin von der: „Ich hab’s gewagt. Bildhauerin und Ordensfrau“, Freiburg 1981
  • Fiege, Paul. „Dorsten in alten Bildern“, Gummersbach 1982
  • Stegemann, Wolf: „Kunst in unserer Stadt. Die Herz-Jesu-Kirche in Deuten“, Dorsten 1982
  • Stegemann, Wolf/Hartwich, Dirk (Hg.): „Dorsten unterm Hakenkreuz. Die jüdische Gemeinde“, Dorsten 1983
  • Schröder, Anneliese: „Tisa Schulenburg“, Recklinghausen 1983
  • Stegemann, Wolf/Hartwich, Dirk (Hg.): „Dorsten unterm Hakenkreuz. Kirche zwischen Anpassung und Widerstand“, Dorsten 1984
  • Bogdal, Hermann: „Rote Fahnen im Vest. Novembertage 1918 in Recklinghausen“, Bd. 1, Essen 1984; –  „Rote Fahnen im Vest. Die Niederschlagung des Kapp-Putsches.“ Bd. 2, Essen 1984
  • Schulenburg, Tisa von der: „Meine dunklen Brüder. Als Bildhauerin unter Bergarbeitern“, Freiburg 1984
  • Großblotekamp, Engelbert: „Bewahrung – Bericht über die Kriegsgefangenschaft in Russland 1945 bis 1950“, hg. von Günter Schmidt, Ründeroth 1984.
  • Schulenburg, Tisa von der: „Umkehr in die Freiheit. Erfahrungen zwischen Kloster und Welt“, Freiburg 1984
  • Stegemann, Wolf (Hg.): „Dorsten unterm Hakenkreuz. Der gleichgeschaltete Alltag“, Dorsten 1985
  • Stegemann, Wolf (Hg.): Dorsten nach der Stunde Null. 1945 – 1950. Die Jahre danach“, Dorsten 1986
  • Bena, Frank/Sasonow, Gudrun: „Dorsten schwarz auf weiß“, Schermbeck 1986
  • Stegemann, Wolf/Klapsing, Anke (Hg): „Zwischen Kaiserreich und Hakenkreuz. Die Krisenjahre der Weimarer Republik“, Dorsten 1987
  • Bürgerschützenverein Dorsten (Hg): „500 Jahre Dorstener Altstadtschützen“, Dorsten 1987
  • Heimatverein Wulfen (Hg): „Chronik der Herrlichkeit Lembeck bis 1880 [….] von Franz Brunn“, Dorsten 1988
  • Griesenbrock, P. Heribert (Hg.) „500 Jahre Franziskaner in Dorsten 1488-1988“, Dorsten 1988
  • Stegemann Wolf/Eichmann, Johanna: „Juden in Dorsten und der Herrlichkeit Lembeck“, Dorsten 1989
  • Dreischer, Reinhard: „Energie für Dorsten. Geschichte der  leitungsgebundenen Energieversorgung in Dorsten“, Recklinghausen 1989
  • Löns, Hans: „1894-1989. 95 Jahre SPD in Holsterhausen“, Dorsten 1989
  • Heimatverein Rhade (Hg.): „Rhade. Beiträge zur Geschichte und Volkskunde“, 2 Bd., Dorsten 1989
  • Tewes, Ludger: „Jugend im Krieg. Von Luftwaffenhelfern und Soldaten 1939-1945“, Essen 1989

1990er-Jahre

  • Stegemann, Wolf/Eichmann, Johanna (Hg.): „Der Davidstern. Zeichen der Schmach, Symbol der Hoffnung“, Dorsten 1991
  • Stegemann, Wolf/Eichmann, Johanna: „Jüdisches Museum Westfalen“, Katalog und Lesebuch, Dorsten 1992
  • Spectra-Verlag/Stadt Dorsten: „Dorsten. Ein Buch für den Sachkundeunterricht im 3. Schuljahr“, Dorsten 1992
  • Bergwerk Fürst Leopold/Wulfen (Hg.): „Bergwerk Fürst Leopold/Wulfen 1913-1993. 80 Jahre   Steinkohlenbergbau in Dorsten“, Dortmund 1993
  • Stadt Dorsten (Hg.): „Stadt Dorsten“, Gladbeck 1993
  • Stegemann, Wolf: Alija. Die Wiedergeburt Israels. Dali-Zyklus“, Ausstellung im Jüdischen Museum Westfalen, Dorsten 1993
  • Saatkamp, Marlies: „Bekandt dass sie ein Zaubersche were. Zur Geschichte der Hexenverfolgung im Westmünsterland“, Vreden 1993
  • Stegemann, Wolf: „Neues Leben blüht aus Ruinen, Fotodokumentation über den Wiederaufbau der Stadt Dorsten 1947/49“, Forschungsgruppe Regionalgeschichte/Dorsten unterm Hakenkreuz, Dorsten 1993
  • Rienäcker, Wolf-Dietrich u. a.: „1923 bis 1993. 70 Jahre Martin-Luther-Kirche Holsterhausen an der Lippe.“ Ökumenischer Geschichtskreis Holsterhausen, Dorsten 1993
  • Stegemann, Wolf: „Tisa von der Schulenburg. Fotos aus neun Jahrzehnten“, Dorsten 1993
  • Stegemann Wolf/Ridder, Thomas: „Der 20. Juli 1944. Die Schulenburgs, Eine Familie im tragischen Konflikt zwischen Gehorsam und Hochverrat. Ausstellungsbuch und Lesebuch.“ Dorsten 1994
  • Frenzel, Maria/Springer, Werner/Stegemann/Wolf: „1. Dorstener Herbstgespräche. Tagungsbericht. Deutschland im Umbruch“, Dorsten 1994.
  • Detlef Hamer (Hg.): „Tisa von der Schulenburg. Brüche einer Biografie“, Schwerin  1995
  • Rienäcker, Wolf-Dietrich u. a.: „1921-1996. 75 Jahre. Evangelische Kirchengemeinde Holsterhausen an der Lippe“, Ökumenischer Geschichtskreis Holsterhausen, Dorsten 1996
  • Stegemann, Wolf/Frenzel, Maria: „Lebensbilder. Porträts aus sechs Jahrhunderten Dorstener Stadtgeschichte“, Dorsten 1997
  • Setzer, Ewald/Wallhorn, Gerd: „Dorsten. Gestern und heute. Eine Gegenüberstellung“, Gudensberg-Gleichen 1998
  • Stegemann, Wolf: „Drei Jahrzehnte Verantwortung. Stadtdirektor und Bürgermeister Dr. Karl-Christian Zahn“, Dorsten 1999
  • Ursulinen-Konvent (Hg.), Dr. Peter Hardetert/Sr. Johanna Eichmann: „300 Jahre St. Ursula Dorsten. Kloster und St. Ursula-Schulen 1699-1999“, Dorsten 1999

2000er-Jahre

  • Raesfeld, Ferdinand von: „Aus jungen Tagen. Erinnerungen an Heimat und Jugend“, Neudamm 1920; wenig veränderte Neuauflage, Stuttgart 2001
  • Stegemann, Wolf: „Der böse Goethe. Ein großer Dichter, ein kleinmütiger Mensch, ein strenger Minister“, Dorsten 2001 (Lese-Veranstaltung des Dorstener Goethe-Stammtisches)
  • Ludes, Manfred: „Sakralbauten. Projekte 1964 – 1968“, Müller und Busmann, Wuppertal    2001
  • Tüshaus, Gertrudis: „Deuten. Eine Zeitreise in Bild und Wort. 1111 Jahre Deuten“, Dorsten 2001
  • Moers, Edelgard (Hg.) „Neue Dorstener Geschichten. Märchenhaftes zum Träumen – Sagenhaftes zum Staunen – Wahrhaftes zum Nachdenken“. Dorsten 2002
  • Stegemann, Wolf: „Mythos Wehrmacht. Wie in der Nachkriegszeit die Legende von Ehre und sauberem Soldatentum entstand“, Amsterdam 2002
  • Fuchs, Ralph-Peter. „Hexenverfolgungen an Ruhr und Lippe. Die Nutzung der Justiz durch Herren und Untertanen“, Münster 2002
  • Klapsing-Reich, Anke: „Hurra, wir leben noch. Dorsten nach 1945“, Wartberg-Verlag Gudensberg-Gleichen 2003
  • Kösters, Klaus: „Tisa von der Schulenburg. Kunst im Brennglas des zwanzigsten Jahrhunderts“, Münster 2003
  • Heimatverein Wulfen (Hg.): „Wulfen. Geschichte und Gegenwart“, Dorsten 2004
  • Krumeich, Gerd/Schröder, Joachim (Hg.): „Der Schatten des Weltkriegs. Die Ruhrbesetzung 1923“, Essen 2004
  • Klapsing-Reich, Anke: „Unsere 50-er Jahre in Dorsten“, Wartberg-Verlag Gudensberg-Gleichen, 2004
  • Moers, Edelgard (Hg.): „Andere Dorstener Geschichten. Über Zerstörung und Aufbau. Über Trauer und Hoffnung. Über Angst und Mut. Über Reales und Gespenstisches“, Dorsten 2005
  • Stegemann, Wolf: „Holsterhausen unterm Hakenkreuz“, Band 1, Ökumenischer Geschichtskreis Holsterhausen, Dorsten 2007
  • Stegemann, Wolf: „Holsterhausen im Umbruch 1900 bis 1933. Kaisers Krieg und Weimars Not“, Ökumenischer Geschichtskreis Holsterhausen, Dorsten 2007
  • Jüdisches Museum Westfalen: „Von Bar Mizwa bis Zionismus. Jüdische Traditionen und Lebenswege in Westfalen“, Bielefeld 2007
  • Klapsing-Reich, Anke: „Baby, Beat und Erdbeerbowle. Unsere 60-er Jahre in Dorsten“, Wartberg-Verlag, 2007
  • Stegemann, Wolf: „Holsterhausen unterm Hakenkreuz“, Band 2, Ökumenischer Geschichtskreis Holsterhausen, Dorsten 2009
  • Kruse/Berkemeyer: „Vestischer Kreis Recklinghausen“ (Bildband), Verlag Kommunikation & Wirtschaft, 2009

2010er-Jahre

  • Eichmann, Johanna: „Du nix Jude, du blond, du deutsch. Erinnerungen 1926 bis 1952“, 128 Seiten, bebildert, Klartext-Verlag, 2011
  • Schlüter, Wilma: „Mein Leben – Kindheit und Jugend in Lembeck“, 197 Seiten mit rund 100 Fotografien, Agenda-Verlag Münster, 2011
  • Schuknecht, Franz: „Dorsten und die Herrlichkeit Lembeck. 2000 Jahre Geschichte an der Lippe“, Studien zur Regionalgeschichte Bd. 24, hgg. von Guido Heinzmann, Heinz-Dieter Steven, Josef Ulfkotte im Auftrag des Vereins für Orts- und Heimatkunde Dorsten e. V., Verlag für Regionalgeschichte Bielefeld 2011
  • Strahl, Gordon und Sonja: „Wissensquiz Dorsten“, Spiel für Kinder und Erwachsene, Klartext-Verlag Essen.
  • Lindgens, Godehart: „Erinnerungen an Dorsten“, book on demand 2013 (2015 verbessert)
  • Klapsing-Reich, Anke: „Kriegskinder. Dorstener Zeitzeugen erzählen“, Zwickau 2010
  • Thormann, Hans Udo (Hg.): „Franken und Franzosen im Vest 1773 bis 1813. Einflüsse und Einmärsche, Einwanderung und Einverleibung“, Verlag Peter Pomp, Bottrop 2010
  • Buchmann, Johannes: „Der Rest wurde am Boden zerstört“, aufgeschrieben von Jürgen Kalwa, Helios-Verlag, 2010
  • Ebel-Zepezauer, Wolfgang: „Augustinische Marschlager und Siedlungen des 1. bis 9. Jahrhunderts in Dorsten-Holsterhausen“ (Bodenaltertümer Westfalens, Band 47), Philip von Zabern-Verlag 2010
  • Moers. Edelgard: „Dorstener Geschichten“, Band 4, 190 Seiten, Heike Wenig Verlag 2014
  • Moers, Edelgard: „Maria Lenzen“,, 170 Seiten, Heike Wenig Verlag 2015
  • Stegemann, Wolf: „Dorsten - Um sechs am Marktplatz. Geschichten und Anekdoten“,, 79 Seiten, bebildert, Wartberg Verlag 2015
  • Taube, Marion: „LippePolderPark. Mit den Füßen im Acker – mit dem Kopf in der Welt“, 113 Seiten, bebildert, hgg. von der Stadt Dorsten 2015

Periodische Veröffentlichungen

  • „Heimatkalender der Herrlichkeit Lembeck und der Stadt Dorsten“, hg. vom Heimatbund Herrlichkeit Lembeck und Stadt Dorsten e. V.
  • „Vestischer Kalender“, hg. von Schützdruck GmbH, Klaus und Rita Schütz, Recklinghausen.
  • „Holsterhausener Geschichten“, Band 1-8 in jährlichem Rhythmus, Geschichte und Geschichten, hg. vom Ökumenischen Geschichtskreis Holsterhausen an der Lippe; Redaktion Band 4-8 Wolf Stegemann.
  • „Schalom“, Vierteljahreszeitschrift des Vereins für jüdische Geschichte und Religion e. V. und des Jüdischen Museums Westfalen, Dorsten.

Online-Veröffentlichungen

(Kein Anspruch auf Vollständigkeit)

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone