Begriffe, die unter „Schermbeck“ abgelegt wurden

aRTPARK Hoher Berg

Wie aus einem Kälberstall ein magischer Kunstpavillon mit Park wurde

Nach wenigen Jahren ist am Hohen Berg 15 in Schermbeck ein Kunstprojekt entstanden, das in gleichem Maße Kunstliebhaber wie auch ... Weiterlesen »

Große-Ruiken, Hubert

47 Jahre lang im Dienst der Stadt, davon zehn Jahre als Stadtkämmerer

Geboren 1958 in Schermbeck; Verwaltungsbeamter, Stadtkämmerer in Dorsten, Ratsmitglied in Schermbeck. – Mit 16 Jahren begann seine ... Weiterlesen »

Grüter, Ernst Christoph

Langjähriger Bürgermeister von Schermbeck machte in Dorsten Abitur

1958 in Altschermbeck bis 2019 in Schermbeck; Diplom-Ingenieur der Nachrichtentechnik und Bürgermeister von Schermbeck von 2004 bis ... Weiterlesen »

Heidtmann, Andreas

Früherer Petrinum-Schüler beschreibt in seinem neuen Roman seine Schulzeit

Von Wolf Stegemann. – Geboren in Hünxe, zur Schule gegangen in Schermbeck, Dorsten und Gladbeck; studierter Pianist, Lektor, ... Weiterlesen »

LOFX – Quartett

Mit vorwiegend akustischen Coversongs seit 2015 bekannt und beliebt

Der im Juni 2015 erstmals aufgetretenen und sich im April 2020 getrennten Schermbecker Band gehörten die beiden Schermbecker Michaela ... Weiterlesen »

Naturraum Torfvenn/Rehrbach

Seltenes Feuchtbiotop seit 1991 in Schermbeck unter Naturschutz gestellt

Es handelt sich um ein anfänglich 198 Hektar großes Gebiet im südlichen Heisterkamp und im südwestlichen Besten beiderseits des ... Weiterlesen »

Regionalplan Rüster Feld / Emmelkamp

Unterschiedliche Gutachten für neues Gewerbegebiet Dorsten/Schermbeck

Bei der Frage, wo ein Gewerbegebiet zwischen Schermbeck und Dorsten entstehen soll, sind sich die Kommunen Ende 2020 einig: Rüster ... Weiterlesen »

Sax jun., Ferdinand

Fleischermeister mit ehrenamtlichem Engagement und Auszeichnungen

Geboren 1938 in Dorsten; Metzgermeister und Pferdezüchter mit Wohn- und Geschäftsorten in Frankfurt, Waltrop, Dorsten und Schermbeck, ... Weiterlesen »

Scheffler, Helmut

Lehrer, Journalist und profunder Kenner der Heimatgeschichte Schermbecks

W. St. – Geboren am 31. Juli 1945 in Müllenbach/Kreis Cochem-Zell, Lehrer in Wesel a. D. und vielschreibender Journalist in ... Weiterlesen »

Schulte-Huxel, Edith

Sie hilft Frauen ehrenamtlich in Indien, durch Nähen besser zu überleben

W. St. – Geboren in Bottrop, studierte Textil-Ingenieurin, Textil-Designerin und Schnittdirektrice. – Sie war schon immer sozial ... Weiterlesen »

Schulte, Karl

„Mit voller Verantwortung seine Aufgaben zuverlässig umgesetzt.“

1931 in Dorsten bis 2022 in Schermbeck; Maurer und Rettungssanitäter und seit 2007 bis zum 90. Lebensjahr ehrenamtlicher Hauptküster ... Weiterlesen »

Sondermanns Privatmuseum

Allerlei Krimskrams und Interessantes aus dem Alltag eines Bauernhofs

Auf dem Hof Sondermann an der Marienthaler Straße 20 in Schermbeck an der Grenze zu Hünxe und Hamminkeln hat die Familie Klaus und ... Weiterlesen »

Stoltenberg, Friedhelm

Als Lehrer jahrzehntelang im Dienst der Jugend, dann im Dienst der Senioren

Geboren 1939 in Recklinghausen; Oberstudiendirektor i. R. – Der seit 2015 in Schermbeck wohnende Lehrer hat in den 49 Jahren, in denen ... Weiterlesen »

Szukowski, Stefanie

Eine Street-Art-Künstlerin rückt immer mehr ins Straßenbild

Geboren 1968 in Dorsten; Chemielaborantin und bildende Künstlerin. – Immer wieder machte die Hervesterin Stefanie Szukowski mit ihren ... Weiterlesen »

Wagner, Daniela

Dorstenerin leitet den benachbarten Forstbetriebsbezirks Schermbeck

Geboren 1992 in Dorsten; Forstwirtin. – Seit 1987 war Ulrich Körschgen Leiter des Forstbetriebsbezirks Schermbeck und damit für die ... Weiterlesen »

Wolf 1826 erlegt

Schützen erlegten den aus dem Dämmerwald geflüchteten Rüden in Lembeck

Von Helmut Scheffler. – Vereinzelte Meldungen über Sichtungen von Wölfen in den rechtsrheinischen Teilen der Kreise Wesel und Kleve ... Weiterlesen »

Wolfsland Schermbeck / Kirchhellen

Rückkehr der Wölfe nach Westfalen und auch in die Dorstener Gegend

Das erste Wolfsrudel war im Jahr 2000 in Sachsen entdeckt worden. Seitdem sind Rudel und Einzelwölfe nach Westen gewandert. Mitte ... Weiterlesen »