Begriffe, die unter „Juristen“ abgelegt wurden

Anwaltverein Dorsten

Die beruflichen und wirtschaftlichen Belange der Anwälte wahren

Der Dorstener Anwalt­verein verfolgt seit der Vereinsgründung im Jahre 1967 das Ziel, die beruf­lichen und wirtschaft­lichen Belange ... Weiterlesen »

Arend, Rudolf

Amtsgerichtspräsident und Vorsitzender des Richterbundes

1907 in Trier bis 1983 in Dorsten; Amtsgerichtspräsident in Dortmund. – Beruflich war der Jurist in Dorsten nicht tätig, lebte aber ... Weiterlesen »

Bernuth, Karl von

Von 1836 bis 1846 war er Assessor am Dorstener Kreisgericht

1808 in Münster bis 1864 in Soest; Jurist. – Mit Dorsten hatte Karl Theodor Wilhelm von Bernuth nur so viel zu tun, als dass er zehn ... Weiterlesen »

Cremer, Prof. Wolfram

Leiter des Master-Studiengangs an den Unis Istanbul und Bochum

Geboren 1963 in Dorsten; Rechtswissenschaftler und Professor für Öffentliches Recht und Europarecht. – Seine berufliche Karriere ist ... Weiterlesen »

Devens, Karl Friedrich

Petrinum-Schüler, Jurist, Rittmeister der Landwehr und Schriftsteller

1852 in Recklinghausen bis 1902 in Bonn; Jurist und Schriftsteller. – Wenn auch nicht lange, so drückte der aus einer prominenten ... Weiterlesen »

Engeland, Frank

Ein echter und gespielter TV-Familienrichter in einer Person

Geboren 1961 in Dorsten; Richter und Gerichtsshow-Darsteller. – Von 2002 bis 2007 spielte er den Richter in der TV-Gerichtsshow „Das ... Weiterlesen »

Evelt, August

Als Syndikus des Hauses Hohenzollern in Hechingen war er hoch geehrt

1828 in Dorsten bis 1904 in Hechingen; Jurist und Politiker. – Er hielt sich an die Familientradition, entweder Jurist oder Theologe zu ... Weiterlesen »

Evelt, Franz

Er war Mitglied der Nationalversammlung in der Paulskirche 1848

1794 in Dorsten bis 1861 ebenda; Demokrat und Jurist. – Als junger Referendar, gerade 21 Jahre alt, reiste Franz Josef Evelt 1815 im ... Weiterlesen »

Fischedick, Dr. Hans-Jürgen

Richter in Dorsten seit 1987 – Amtsgerichtsdirektor seit 2008

Geboren 1954 in Heiden; Amtsgerichtsdirektor. – Er folgte 2008 Hermann-Josef Huda, der ans Amtsgericht Bottrop wechselte, als ... Weiterlesen »

Flottwell, Eduard von

Oberpräsident war bei den Katholiken im Münsterland unbeliebt

1786 in Insterburg bis 1865 in Berlin; Jurist und Oberpräsident von Westfalen. – Während der März-Unruhen im Jahre 1848 schickte er ... Weiterlesen »

Gedrath, Julius

Amtgerichtsrat in Dorsten und wiederentdeckter Literat aus Schermbeck

W. St. – 1904 in Schermbeck bis 1993 ebenda; Amtsgerichtsrat und Schriftsteller. – Als Autor ist er eine Wiederentdeckung, auf ... Weiterlesen »

Gött, Henner

Angehende wissenschaftliche Karriere im europäischen Handelsrecht

Geboren 1985 in Dorsten; Völkerrechtler. – Gemessen an sein Alter sind seine Ausbildung und die Liste seiner wissenschaftlichen ... Weiterlesen »

Heitmann, Clemens Aug.

Kreisrichter, Amtsgerichtsrat und Mitglied in Preuß. Abgeordnetenhaus

1818 in Bevergern bis1894 in Dorsten; Kreisrichter und Parlamentarier. – Er studierte Rechtswissenschaft an den Universitäten Berlin, ... Weiterlesen »

Huda, Hermann-Josef

Sechs Jahre lang Leiter des Dorstener, danach des Bottroper Amtsgerichts

Geboren 1947 in Gelsenkirchen; Amtsgerichtsdirektor. – Von 2002 bis 2008 war er als Behördenleiter für das Amtsgericht Dorsten ... Weiterlesen »

Peus, Hugo

Als Königl.-Preuß. Justizrat machte er in Recklinghausen Kommunalpolitik

1809 in Dorsten bis 1898 in Recklinghausen; Königlicher Justizrat, Richter und Kommunalpolitiker. – Jurist war er mit Leib und Seele. ... Weiterlesen »

Reinhard, Barbara

Die steile Karriere einer jungen Juristin aus Dorsten

Geboren 1971 in Dorsten; Referentin im Arbeits- und Sozialministerium, Anwältin. – Sie hat als junge Juristin bereits eine steile ... Weiterlesen »

Rensing, Prof. Franz

Alle fünf Jahre treffen sich seine Nachkommen in Anholt

1861 in Dorsten bis 1937 in Borken-Marbeck, bestattet in Anholt; Jurist. – Mit 29 Jahren wurde er Professor der Rechte an der ... Weiterlesen »

Rensing, Vinzenz

Stadtrichter ließ eine „Hexe“ unter der Folter sterben - ein Rechtsbruch

1555 in Dorsten bis 1626 ebenda; Richter in Dorsten und Vestischer Statthalter. – Er war der Sohn des Dorstener ... Weiterlesen »

Rive, Joh. Goswin (I)

Heirat in der Blutsverwandtschaft doch nicht vollzogen

1696 in Dorsten bis 1762 ebd.; Jurist, Bürgermeister und Schankwirt. – Er begründete den jüngeren Dorstener Unterstamm der ... Weiterlesen »

Rive, Joseph

Landgerichtsdirektor in Trier und Gründer der Stiftung

1771 in Dorsten bis 1864 in Düsseldorf; Landgerichtsdirektor und Ehrenbürger. – Auch er war Jurist, wie es sich für einen Rive ... Weiterlesen »

Rüter, Diethard

30 Jahre im Dienst der Berliner Stadt- und Landespolitik

1936 in Dorsten bis 2008 in Berlin; Jurist und Politiker. – Von 1979 bis 1989 gehörte der Sozialdemokrat dem Berliner Abgeordnetenhaus ... Weiterlesen »

Schmalhausen, Bernd

Staatsanwalt schwimmt als Justizhistoriker gegen den Strom

Geboren 1950 in Dorsten; Staatsanwalt in Essen. – Tagsüber sitzt er über Akten, die von Mord und Totschlag handeln, ermittelt bei ... Weiterlesen »

Struff, Richard

Späte Ernennung zum Senatspräsidenten am OLG Hamm

1886 in Dorsten bis 1958 in Münster; Jurist und Senatspräsident. – Er war eines der sieben Kinder des Apothekers Hubert Struff (geb. ... Weiterlesen »

Werne, Hugo

Referendar am Kreisgericht Dorsten und Stadtverordneter in Recklinghausen

1829 in Recklinghausen bis 1909 ebd.; Königlicher Justizrat und zeitweise Referendar am Kreisgericht in Dorsten. – Nach dem Abitur ... Weiterlesen »

Winter, Rüdiger

Als Strafrichter am Amtsgericht schaute er den Leuten aufs Maul

Geboren 1928 in Coesfeld; wohnhaft in Gladbeck, Amtsrichter. – Rechtsanwälte, Staatsanwälte, Zeugen und schon gar nicht Angeklagte ... Weiterlesen »