Engeland, Frank

Ein echter und gespielter TV-Familienrichter in einer Person

Frank Engeland

Frank Engeland als Familienrichter im TV-Gerichtssaal

Geboren 1961 in Dorsten; Richter und Gerichtsshow-Darsteller. – Von 2002 bis 2007 spielte er den Richter in der TV-Gerichtsshow „Das Familiengericht“, das vom RTL ausgestrahlt wurde. – Frank Engeland absolvierte seinen Zivildienst und studierte in Köln Rechtswissenschaft. Dort legte er sein erstes Staatsexamen ab und zog nach Florenz, um durch ein Referendariat Italienisch zu lernen. Im Jahr 1991 machte er sein zweites Staatsexamen und war danach am Landgericht Köln sowie am Amtsgericht Bergisch Gladbach tätig. Anschließend urteilte Frank Engeland am Amtsgericht Köln in Familien-, Jugend-, Straf-, Bau- und Mietangelegenheiten. Außerdem war er für Haft- und Ermittlungssachen oder Einweisungen in die Psychiatrie verantwortlich. Zudem unterrichtet er seit 2000 Referendare über Rechtswissenschaft und den Beruf des Richters.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone