Begriffe, die unter „Radwege & -touren“ abgelegt wurden

Geschichtsstationen

Tafeln erinnern seit 2001 an historische Ereignisse in der Stadt

Um das Geschehen in der Stadt im Rahmen der großen Weltgeschichte zu veranschaulichen, stellte der Lions-Club Dorsten-Hanse in ... Weiterlesen »

Geschichtsstationen Rhade

Geschichte an historischen Orten

Die Geschichtsstationen in Rhade sind eine Initiative des Heimatvereins Rhade. Die Stationen vermitteln Geschichte an historischen Orten ... Weiterlesen »

Lippefähre „Baldur“

„Hol über!“ – Fährleute ersetzten fehlende Brücken

In den 1920er-Jahren endete die zum Dorf Hervest führende Hauptstraße bei der Gaststätte Einhaus im Dorf. Wer über die Lippe wollte, ... Weiterlesen »

Radfernweg „100-Schlösser-Route“

210 und 310 km lange Rundkurse als historische Route ausgezeichnet

Der Radweg ist in vier miteinander verbundene, nach den Himmelsrichtungen benannte Rundkurse zwischen 210 und 310 km Länge aufgeteilt, ... Weiterlesen »

Radfernweg „BahnLandLust“

79 Kilometer lange Strecke Dorsten-Coesfeld wurden im Mai 2016 eröffnet

Die „BahnLandLust-Radroute“ von Dorsten nach Coesfeld wurde am 1. Mai 2016 eröffnet. Die 79 Kilometer lange Strecke ist Teil des ... Weiterlesen »

Radfernweg „Römer-Lippe-Route“

Auf den Spuren der Römer von Xanten nach Detmold über Dorsten

Die Römerroute ist ein 1993 eröffneter, 280 km langer Radfernweg in Nordrhein-Westfalen. Er führt von Xanten am Niederrhein entlang ... Weiterlesen »

Radroute Wasser-Erlebnisse

Lippe, Hammbach, Tüshaus-Mühle, Hervester Bruch, Schleusenpark

An der Hohenkampbrücke beginnt die etwa 18 km lange Tour „Hammbach und Lippe“, die durch die Lippeaue und rund um Holsterhausen ... Weiterlesen »

Radstation

Auf den Wiedereinstieg ins Berufsleben vorbereitet

2001 wurde am Dorstener Busbahnhof die Dorstener Radstation fertig gestellt, deren Stromaufwand durch Sonnenenergie erzeugt wird. Es ist ... Weiterlesen »

Radwege

Dorsten ist wegen der Umgebung seit jeher eine fahrradfreundliche Stadt

Bereits Anfang der 80er-Jahre wurde ein eigenständiger Radverkehrsplan entwickelt, der den weiteren Ausbau des kommunalen Radwegenetzes ... Weiterlesen »

Stadtinfo Dorsten

Städtisches Servicecenter rund um Freizeit und Tourismus in Dorsten

Die Touristeninformations- und Buchungsstelle für Stadttouren war zuerst im Alten Rathaus am Markt untergebracht, ab 2003 in ... Weiterlesen »

Technikmuseum „Strom und Leben“

Interesse am Umspannwerk wächst von Jahr zu Jahr – 28.000 Besucher

In Deutschland gibt ist es das größte Elektrizitätsmuseum und weit und breit das einzige seiner Art. Es steht in Dorsten Nachbar- und ... Weiterlesen »

Verkehrsverein Dorsten

Radtouren durch die Herrlichkeit und Blick in Dorstener Wirtschaftbetriebe

Der 1935 gegründete Verein hatte das Ziel, Bürgern bei Reisen ins In- und Ausland zu helfen und selbst Reisen zu organisieren. Mitte ... Weiterlesen »

Wilde Radfahrer

Seit 25 Jahren fahren sie jeden Dienstag nach Wesel und zurück

1984 fanden einige Dorstener, dass es Zeit sei, ihr fast tägliches Tun in der Gruppe fortzusetzen, nämlich Rad zu fahren. Heute sind ... Weiterlesen »