Begriffe, die unter „Verwaltung“ abgelegt wurden

Ehrenbeamte

Sie sind tragende Säulen des öffentlichen Miteinanders und Füreinanders

W. St. – Das Wissen um den Begriff und die Funktion von Ehrenbeamten ist öffentlich nicht weit verbreitet. Denn wer ihn hört und ... Weiterlesen »

Große-Ruiken, Hubert

47 Jahre lang im Dienst der Stadt, davon zehn Jahre als Stadtkämmerer

Geboren 1958 in Schermbeck; Verwaltungsbeamter, Stadtkämmerer in Dorsten, Ratsmitglied in Schermbeck. – Mit 16 Jahren begann seine ... Weiterlesen »

Jugendamt / Inobhutnahme

Wegnahme eines Kindes von den Eltern und Unterbringung bei Notlagen

Inobhutnahme (ION) ist ein Begriff aus dem deutschen Rechtssystem und bezeichnet die vorläufige Aufnahme und Unterbringung eines Kindes ... Weiterlesen »

Jugendamt/Aktenpanne 2012

Finanzielle Schäden durch unbearbeitete Akten im Jugendamt entstanden

Im Januar 2012 fiel einer Krankheitsvertretung in der Jugendamts-Abteilung auf, dass Akten teilweise nicht bearbeitet oder nicht ... Weiterlesen »

Jugendamt/Unterschlagung 2019

Strafanzeige gegen städtischen Mitarbeiter – Schaden beträgt 250.000 Euro

W. St. – Im Dezember 2019 machte das Jugendamt Dorsten wieder einmal negative Schlagzeilen. Noch in Erinnerung ist der Fall des Jungen ... Weiterlesen »

Pressestelle im Rathaus

Dass die Verwaltung professionell informiert, geht auf das Jahr 1953 zurück

W. St. – Seit Jahrzehnten gibt es in der Stadtverwaltung eine Pressestelle. Die, welche in dieser Pressestelle arbeiteten, wurden bis ... Weiterlesen »

Wahlamtsleiter

38 Jahre war Klaus Ihling „Mr. Wahl“ – Sein Nachfolger ist Marc Ehlert

Fast vier Jahrzehnte waren die Wahlen in Dorsten untrennbar verbunden mit dem Wahlamtsleiter „Mister Wahl“ – den Namen hat sich ... Weiterlesen »

Wiesweg, Kim

Schulsozialarbeiterin, Stadträtin und neue Gleichstellungsbeauftragte

W. St. – Geboren 1997 in Coesfeld. Schulsozialarbeiterin der Gemeinde Reken, zog 2018 von Reken nach Dorsten zu, wo sie seit 2021 im ... Weiterlesen »