Begriffe, die unter „Allgemeines (Medizin)“ abgelegt wurden

Aussätzigen-Hilfswerk

Private Initiative sammelt Geld vornehmlich für die Not in Äthiopien

Die 1967 gegründete Aktionsgemeinschaft Amt Dorsten des Deutschen Aussätzigen-Hilfswerks hilft den Aussätzigen in der 3. Welt, ... Weiterlesen »

Bündnis gegen Depression

Auf Kreisebene soll das Tabu dieser Erkrankung gebrochen werden

Laut Statistik des Kreisgesundheitsamtes haben rund 30.000 Menschen im Kreisgebiet Recklinghausen Depressionen. Weitgehend ist diese ... Weiterlesen »

Enbergs, Cornelia (Conny)

Mit 54 Jahren verlor Ex-Dorstenerin 2015 ihr Gedächtnis, wer kennt die Frau?

2015 erlitt die 1961 in Dorsten geborene und in Berlin lebende Cornelia Enbergs einen Herzinfarkt. Seitdem kann sie sich auch nach ... Weiterlesen »

Hausärzte-Kollaps

Bürokratismus und hoher Arbeitsaufwand schrecken Allgemeinmediziner ab

Die Kassenärztliche Vereinigung schlug 2018 Alarm. Wenn es auch in Dorsten noch einigermaßen genügend Hausärzte gebe, so werde die ... Weiterlesen »

Hebammen (Essay)

Dorstener Krankenhaus-Hebamme brachte 3.744 Kinder zur Welt

Von Wolf Stegemann – Von jeher halfen Frauen einander bei der Geburt. Meist waren es ältere Frauen mit Erfahrung und ... Weiterlesen »

Krankmeldungen im Kreis

Hochburg der Krankmeldungen - Rücken- und psychische Erkrankungen

Der Kreis Recklinghausen ist eine Hochburg der Krankmeldungen. Das geht aus dem „Gesundheitsreport 2016“ der Krankenkasse DAK hervor. ... Weiterlesen »

Medizinalwesen (Essay)

Kurpfuscher im Vest musste im Gefängnis Strafe absitzen

Von Wolf Stegemann. – Zum Heil- und Krankenwesen, das eine lange Geschichte hat, gibt dieses Online-Lexikon unter etlichen ... Weiterlesen »

proGesund Recklinghausen

Netzwerk von 400 Ärzten, Kliniken und rund 67.000 Versicherten

Das Gesundheitsnetz „proGesund Recklinghausen“ besteht seit dem 1. September 2002. Inzwischen haben sich mehr als 67.500 ... Weiterlesen »

St. Elisabeth Bildungseinrichtung

Aus der Krankenschwester wurde die Gesundheitspflegerin

Die Bildungseinrichtung wurde als „Krankenpflegeschule“ am St. Elisabeth-Krankenhaus 1957 auf Initiative des Chefarztes für ... Weiterlesen »

Todesarten

Fälle unterschiedlicher und außergewöhnlicher Verscheidungen

Von Wolf Stegemann – Die hier vorgenommene zusammenfassende Aufzählung von unterschiedlichen bzw. außergewöhnlichen Todesarten, ... Weiterlesen »

Totenschein für Lebenden

Postbote sollte Transport seiner eigenen Leiche bezahlen

Nach akuter Erkrankung starb am 20. Juni 1983, morgens um 6.30 Uhr, der Postbeamte Helmut Bieletzki, geboren am 23. April 1933, wohnhaft ... Weiterlesen »

Wunderheilerin 2009

Unter Strom gesetzte Keksdose auf Tumorgewebe gelegt

Wirbel verursache in Dorstener Zeitungen Darstellungen, in denen eine Dorstener Ärztin als „Wunderheilerin“ bezeichnet worden war ... Weiterlesen »

Wunderheilung 1649

Gelähmter Wanderprediger konnte wieder gehen und stehen

Im Protokollbuch des Rates der Stadt Dorsten steht unter dem 2. September 1649 eine gar wunderliche Geschichte, die in Gegenwart der ... Weiterlesen »