Spedition Hans Delsing

Mr. Trucker jetzt in der dritten Generation - mit sozialem Engagement

Die Spedition Hans Delsing wurde am 12. August 1934 mit Pferdefuhrwerken gegründet. Der Großvater des jetzigen Unternehmers fuhr mit Karren Deputatkohlen im Umkreis von 50 Kilometern aus.d-delsing-mr-trucker Der erste Lastwagen, ein alter Ford, wurde vier Jahre später angeschafft. Mittlerweile wird das mittelständische Unternehmen in der dritten Generation von Hans Delsing jun. als „delog delsing logistik spedition GmbH“ geführt. Das Betriebsgelände an der Halterner Straße befindet sich in unmittelbarer Nähe zu den Autobahnen A 2, A 3, A 31 und A 43. Eine weitere Niederlassung hat das Unternehmen in der Lutherstadt Wittenberg, außerdem die Firma „deltrans gmbh“ mit Hauptsitz in Dorsten und Niederlassung in Gütersloh. Die „deltrans GmbH“ hat die gesamte logistische Abwicklung für die in Gütersloh ansässigen Werke der Pfleiderer AG übernommen. Delsing beschäftigt rund 90 Arbeitnehmer (Stand 2009), die sich täglich vor Ort um die Planung, Steuerung und Kontrolle der Abläufe im Transport- und Lagerbereich kümmern. Das Verwaltungsgebäude mit einer Nutzfläche von ca. 500 qm wurde direkt an das Lager angebaut.


Siehe auch:
Mr. Trucker Kinderhilfe

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Dieser Beitrag wurde am veröffentlicht.
Abgelegt unter: , Unternehmen