Begriffe, die unter „Allgemeines (Wirtschaft)“ abgelegt wurden

Brodhage, Andreas

Eines der größten Werkstatt-Netzwerke Deutschlands – Zentrale in Dorsten

Geboren 1965 in Dorsten; Geschäftsführer und Teilhaber der „Global Automotive Service GmbH“ (G.A.S.). – Andreas Brodhage hat in ... Weiterlesen »

Dorsten als Gläubiger

Bürger schulden der Stadtkasse im Rathaus rund 8,3 Millionen Euro

Dorstener Bürger schuldeten der Stadtkasse rund 8,3 Millionen Euro. So viele Außenstände hatte die Verwaltung 2010 einzutreiben. ... Weiterlesen »

Gutachterausschuss

Ermittlung von Grundstückswerten in Dorsten, Gladbeck und Marl

Der Gutachterausschuss für Grundstückwerte in den Städten Dorsten, Gladbeck und Marl ist ein gemeinsamer dieser drei Städte. Er ist ... Weiterlesen »

Inflation

1921 bis 1923 - Geld im Waschkorb statt im Portemonnaie

Inflation (lat. das „Sich-Aufblasen“; das „Aufschwellen“) ist in der Volkswirtschaftslehre die Bezeichnung für einen ... Weiterlesen »

Insolvenzen

2010/11: In Dorsten Steigerung entgegen dem Trend im Kreis

In Dorsten wurden in den ersten drei Monaten des Jahres 2011 fast 50 Verfahren beendet, dazu gehören prinzipiell auch Insolvenzen ... Weiterlesen »

Kaufkraft

Unternehmen machten mehr Umsätze als Kaufkraft vorhanden war

Zwischen 1985 und 1997 ist die Einwohnerzahl Dorstens um 12  Prozent gestiegen und die Fläche um 42 qkm verkleinert worden (jetzt ... Weiterlesen »

Liegenschaften

Städtische Immobilien verursachen große Kostenblöcke

Die Stadt besitzt 128 bebaute Liegenschaften mit 129 Gebäuden, wobei nur 97 als „richtige“ Gebäude gelten (Stand 2007). Dazu kommen ... Weiterlesen »

Mittelständische Organisationen

1933 mit der Deutschen Arbeitsfront (DAF) gleichgeschaltet

Im Frühjahr 1909 hat sich in Dorsten die „Vereinigte Kaufmannschaft von Dorsten und Umgebung“ gebildet, die allerdings erst 1927 ins ... Weiterlesen »

Neues kommunales Finanzmanagement

Umstellung des städtischen Haushalts auf doppelte Buchführung 2005

Mit dem Inkrafttreten des NKF-Gesetzes zum 1. Januar 2005 begann für die Kommunen in Nordrhein-Westfalen eine vierjährige ... Weiterlesen »

Projektgesellschaft Fürst Leopold

Nach Schließung der Zeche wurden die weitläufigen Flächen vermarktet

Die im April 2002 gegründete „Projektgesellschaft Fürst Leopold“ (PGFL) übernahm nach Schließung des Bergwerks die Vermarktung ... Weiterlesen »

Schulden in NRW

Pro-Kopf-Verschuldung mit 3.408 Euro explosionsartig angestiegen

In den Städten Nordrhein-Westfalens wächst das Risiko, arm zu werden, besonders hoch. Mehr als jeder zehnte Erwachsene hierzulande ist ... Weiterlesen »

Stärkungspakt-Gesetz

350 Millionen Euro für überschuldete Gemeinden in Nordrhein-Westfalen

Die damalige rot-grüne Minderheitsregierung in Nordrhein-Westfalen hatte ein weiteres zentrales Gesetz durchbringen können. Mit den ... Weiterlesen »

Wert der Stadt

Verweis

Dieser Begriff wird bereits an anderer Stelle behandelt. Siehe: Erstmals rechnete die Stadtverwaltung Dorsten 2009 den Wert der Stadt ... Weiterlesen »

Zocken im Rathaus

Seit Jahren verwettet das städt. Unternehmen Windor Steuermittel

Von Wolf Stegemann – „Quod licet Jovi, non licet bovi.“ – Was dem Jupiter erlaubt ist, geziemt sich dem Ochsen noch lange ... Weiterlesen »