Begriffe, die unter „Gastarbeiter“ abgelegt wurden

Baydar, Davud

Er war 1969 der erste türkische Bergmann auf der Zeche in Wulfen

Geboren 1938 im Nordosten Anatoliens. – Mit 25 Jahren kam er als Gastarbeiter nach Deutschland und war der erste Türke, der ab 1969 in ... Weiterlesen »

Daglar, Abdülkadir

Zum ersten Bildungsbotschafter der „Türkischen Gemeinden“ ernannt

Geboren 1957 in Bursa/Türkei; Berufsschullehrer i. R. – Der gesellschaftspolitisch engagierte Pädagoge kam 1982 nach Dorsten und ... Weiterlesen »

Deutsch-Türkischer Freundeskreis

Mit vielen Aktivitäten das gegenseitige Verständnis stärken

1985 wurde der Deutsch-Türkische Freundeskreis (DTFK) mit dem Ziel gegründet, das gegenseitige Verständnis zu stärken. Doch rückte ... Weiterlesen »

Türk. Elternbund

Persönliche Entwicklung der Kinder fördern

Der 1993 von Kadir Daglar gegründete Verein „Türkischer Elterbund für Dorsten und Umgebung e. V.“ (später Deutsch-Türkischer ... Weiterlesen »

Türken

Vielfältiges eigenständiges Leben in fast allen Stadtteilen

1962 kamen die ersten türkischen Gastarbeiter nach Dorsten, die vor allem in der Zeche Fürst Leopold Arbeit und im Stadtteil Hervest ... Weiterlesen »

Zuwanderungen

Schon 1925 hieß es hier: „Unser hiesiges Volkstum muss zu Grunde gehen“

Mit wehrhaften Mauern und natürlichen Grenzen (wie die Lippe) schützten sich die Dorstener früher vor dem gewaltsamen Eindringen ... Weiterlesen »