LWL-Tagesklinik

Platz für zwanzig psychisch erkrankte Patienten in Dorsten

2007 eröffnete der Landschaftsverband in Dorsten eine Tagesklinik für psychiatrisch erkrankte Patienten, die den ganzen Tag in dieser Tagesklinik verbringen können. Ausgelegt ist die Klinik auf 20 Patienten, davon zwölf Therapieplätze für die allgemeine Psychiatrie und acht für die Gerontopsychiatrie. Suchtkranke und suizidgefährdete Patienten werden weiterhin im Stammhaus Herten behandelt.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone