Begriffe, die unter „Bürgerinitiativen“ abgelegt wurden

Atomwaffenfreie Zone

Ein symbolischer Akt des Stadtrats gegen Stimmen der CDU

Während einer außerparlamentarischen Auseinandersetzung um den Bestand des Munitionsdepots (siehe Muna) in Wulfen erklärte am 8. Mai ... Weiterlesen »

Bürgeraktion A 31

Trotz Klagelied führt die Autobahn durch die Herrlichkeit

Die Autobahn 31 verbindet die Linie Oberhausen-Gronau und heißt im Volksmund „Friesenspieß“. Das Teilstück Dorsten wurde 1984 ... Weiterlesen »

Bürgeraktion Wulfen

Gemeinde wollte 1975 ihre Selbstständigkeit erhalten

1971 in Wulfen gegründete Bürgerinitiative, die sich gegen die Eingliederung der selbstständigen Gemeinde Wulfen in die Stadt Dorsten ... Weiterlesen »

Bürgerinitiative Bergbauschäden

Forderung aus Altendorf-Ulfkotte: Stilllegung bergbaulicher Aktivitäten

Der 2005 auf Initiative von Klaus Wagner gegründete Verein „Bürgerinitiative zum Schutz vor Bergbau- und Umweltschäden in ... Weiterlesen »

Bürgerinitiative Hürfeldhalde

Proteste und Gegengutachten verhinderten sie in den 1980er-Jahren nicht

1981 in Altendorf-Ulfkotte von Rechtsanwalt Wilhelm Ax, Franz-Josef Breil, Jürgen Diemke, Wolf Stegemann und Bernhard Winkel gegründete ... Weiterlesen »

Bürgerverein Barkenberg

Dem Negativ-Image des neuen Stadtteils entgegengewirkt

Um dem negativen Image von Barkenberg entgegenzuwirken, gründete das Ehepaar Dr. Heike und Prof. Dr. Werner Wenig 1984 in der Neuen ... Weiterlesen »

Earth Hour

Jedes Jahr im März werden weltweit für eine Stunde Lichter gelöscht

„Earth Hour“, deutsch: „Stunde der Erde“, ist eine einfache Idee von WWF und  wurde seit 2007 schnell zu einem weltweiten ... Weiterlesen »