Begriffe, die unter „Östrich“ abgelegt wurden

Ansorge, Ursula

Erfolgreiche Stadtbeauftragte der Malteser in Dorsten von 1989 bis 2019

Geboren 1940 in Borken; Stadtbeauftragte des Malteser-Hilfsdienstes in Dorsten. – Ohne Menschen wie sie wäre unsere Gesellschaft ... Weiterlesen »

Hardt & Östrich

Stadtteil ist geprägt von einem Zugehörigkeitswirrwarr bis heute

Wie die Feldmark, so gehört auch die Hardt mit seinen 8.300 Einwohnern als Stadtteil zu den Wohngebieten, die sich rund um den Stadtkern ... Weiterlesen »

Hardtbergsee

2016 in Hardtbergsee umbenannt - ein Reservoir für seltene Tiere

Der Tillessensee (2016 in Hardtbergsee umbenannt) in Dorsten-Östrich ist durch die Gewinnung von Quarzsand und Quarzkies entstanden und ... Weiterlesen »

Kanu-Freunde Wiking Gladbeck

Seit Anfang der 1950er-Jahre paddelnd und gesellig am Kanal in Dorsten

Der Verein wurde als Kanu-Freunde Gladbeck 1947 in einer Gaststätte in Gladbeck-Zweckel gegründet. Über die Stationen Seehof in ... Weiterlesen »

Nikolauskirche

1964 von St. Agatha getrennt, seit 2009 wieder zusammen

Die Pfarrgemeinde St. Nikolaus liegt im Südwesten Dorstens und umschließt die Stadtteile Hardt und Östrich. Bis 1929 gehörte dieses ... Weiterlesen »

Östrich

Verweis

Dieser Begriff wird bereits an anderer Stelle behandelt. Siehe: Seit der Kommunalen Neugliederung 1975 ist Östrich Stadtteil von ... Weiterlesen »