Begriffe, die unter „Ruhrgebiet“ abgelegt wurden

Buch – 4,6 Kilo schwer

Zwei ehemalige Dorstener am wohl schwersten Buch im Ruhrgebiet beteiligt

Mit 4,6 Kilogramm Gewicht ist das Buch „KulturKontrovers – Ruhrstadt“ wohl das schwerste im Ruhrgebiet. Es erschien 2003 im Essener ... Weiterlesen »

Pilgern im Pott

Holsterhausener Gemeinde St. Antonius/Bonifatius lädt dreimal im Jahr ein

„Pilgern im Pott“ – das ist Pilgern mitten im Ruhrgebiet, in Recklinghausen oder Duisburg, Bochum oder Dinslaken, Essen oder ... Weiterlesen »

Regionalverband Ruhr

Niedergang des Bergbaus – Neue Aufgabenbereiche vorgesehen

Zwei vormals in Dorsten tätige und zur Verwaltungsspitze gehörende Kommunalpolitiker führten den überregionalen Regionalverband Ruhr ... Weiterlesen »

Ruhrparlament

2020 wurden die Mitglieder der RVR-Verbandsversammlung erstmals gewählt

Am 13. September 2020, dem Tag der NRW-Kommunalwahl, soll erstmals das beim Regionalverband Ruhrgebiet (RVR) angesiedelte ... Weiterlesen »

Wüst, Alfred

Als Alfred Fortkamp schrieb und komponierte er eine Ode an das Ruhrgebiet

Geboren 1967 in Essen-Borbeck, Musiker. – Einen großen Teil seiner Kindheit verbrachte er in Essen. Mit acht Jahren entdeckte der ... Weiterlesen »