Begriffe, die unter „Kohle“ abgelegt wurden

Erdöl in Erle

Zuerst überraschend, dann euphorisch-dumm und blamabel

Von Wolf Stegemann – Als Erle noch zum Amt Hervest-Dorsten gehörte, wären die Erler und mit ihnen sicherlich auch die ... Weiterlesen »

Gahlener Kohlenweg

Historische Straße: Alle fünf Kilometer stand ein Schlagbaum für Wegezoll

Eine 1765 gebaute Straße, auf der die Steinkohlen von Bochum („Gahlen’scher Weg“) über Wanne („Dorstener Straße“), Buer ... Weiterlesen »

Geologie des Kreises

Die Steinkohlengebirge entstanden hier vor rund 290 Millionen Jahren

Die im nahen Sauerland zutage tretenden Devonschichten, die sich von dort nach Norden absenken und den Kreis umlagern, zeigen, dass vor ... Weiterlesen »

Kohledeputat

Beihilfe für Bergbaurentner und Witwen 2015 mit Abfindung eingestellt

Obwohl die Heizungen immer moderner wurden, wurde das Kohledeputat eher größer als kleiner: 7,5 Tonnen sind es heute, genau die Menge, ... Weiterlesen »

Kohlefraktion

In der SPD-Ratsfraktion hatte sie das Sagen

Als Kohlefraktion wurde bis Mitte der 1980er-Jahre der überwiegend große Kreis in der SPD-Ratsfraktion bezeichnet, dessen Mitglieder ... Weiterlesen »

Kohlhaus

Niederlassung an der Lippe versorgte den Niederrhein mit Kohlen

„Im Jahr des europäischen Friedens, unter der Herrschaft Friedrichs des Großen, durch F. Wanters, westfälisch-preußischer ... Weiterlesen »