Begriffe, die unter „Schulen, ehem.“ abgelegt wurden

Bonifatiusschule

Eröffnung 1930 – Toiletten mit Wasserspülung waren ein Novum

Von Wolf Stegemann – „In Holsterhausen wehten gestern Freudenfahnen: Das neue Schulgebäude an der Juliusstraße wartete auf die ... Weiterlesen »

Gerhart-Hauptmann-Schule

Seit 1960 Städtische Realschule für Jungen, ab 1964 an der Bismarckstraße

Im alten Gebäude der Marienschule wurde im April 1960 die Städtische Realschule für Jungen mit 60 Schülern und zwei Klassen ... Weiterlesen »

Gottlosenschule

Eltern streikten in Holsterhausen für eine konfessionslose Schule

Von Wolf Stegemann – Nach dem Ersten Weltkrieg forderten Eltern im Ruhrgebiet bekenntnisfreie Schulen. Auch in Hervest und ... Weiterlesen »

Laurentiusschule

Lembeck: Raumnot zwang dazu, stets neue Schulen zu bauen

Das letzte Gebäude der Laurentiusschule wurde 1968 eingeweiht. Da hatte Lembeck schon eine über 300 Jahre alte Schulgeschichte hinter ... Weiterlesen »

Marienschule

Nutzung: Stadtämter, Asylbewerber-Unterkunft, Gastronomie, Büros

Das mit 55 Kindern und ihrem Lehrer Schumacher 1890 bezogene Gebäude gehört zu den Schulen, deren Umnutzung nach Beendigung des ... Weiterlesen »

Wichernschule

Rückblick auf ein gescheitertes Bürgerbegehren 2015 gegen die Schließung

Von Wolf Stegemann. – Am Anfang stand auf Antrag der CDU der mehrheitliche Beschluss des Stadtrates vom 17. Juni 2015, die ... Weiterlesen »