Begriffe, die unter „Gewässer“ abgelegt wurden

Bäche

Hammbach – Wienbach – Rapphofs Mühlenbach – Schölzbach

Drei große Bachsysteme fließen der Lippe zu. Im Norden (Lembeck, Rhade, Wulfen) der Wienbach (Wienbecke), seit 2005 unter Naturschutz) ... Weiterlesen »

Blauer See – Rundweg

Asphaltdecke stark beschädigt – Beliebter Weg kein Aushängeschild

Eine der beliebtesten Strecken für Spaziergänger, Jogger und Radfahrer in Dorsten ist der Weg rund um den Blauen See in Holsterhausen. ... Weiterlesen »

Kanada- und Nilgänse

In NRW auf dem Vormarsch – Kot und lautes Geschnatter sind unangenehm

Sie watscheln durch die Parks, legen ihre Eier auf Inseln in Baggerseen und Grünanlagen und lassen sich von Spaziergängern füttern: ... Weiterlesen »

Lippe – Ökosystem

„Lebendige Lippe“ – Anzahl der Wasserinsektenarten ist gestiegen

Die Lippe ist ein 220 Kilometer langer Nebenfluss des Rheins. Sie entspringt in Bad Lippspringe und mündet in Wesel in den Rhein. Auf ... Weiterlesen »

Pinn-Wipp

Angelverein hat sich auch dem Gewässer- und Naturschutz verschrieben

Der Angelverein wurde 1930 in Holsterhausen gegründet. Er ist Mitglied im Landesfischereiverband Westfalen und Lippe e.V., im ... Weiterlesen »