Begriffe, die unter „Schiffsbau“ abgelegt wurden

Aak

Verweis

Dieser Begriff wird bereits an anderer Stelle behandelt. Siehe: ... Weiterlesen »

Dorstener Aak

In Dorsten gebauten Frachtschiff auf der Lippe, Ruhr, Maas und Waal

„Aak“ ist vermutlich friesischen Ursprungs und bedeutet so viel wie „Boot mit plattem Boden“. Die Aak ist ein flaches Lasten- ... Weiterlesen »

Dorstener Flieger

Ein bevorzugtes Boot der am Niederrhein ansässigen Bauern

Der Flieger ist ein Sondererzeugnis des Dorstener Schiffbaugewerbes. Er ist ein 5 bis 9 m langer und 1,5 bis 2 m breiter ... Weiterlesen »

Dorstener Schiff

Lastkahn war der Riese unter Binnenschiffen auf der Lippe bis Holland

Der große in Dorsten gebaute zweimastige Lastkahn hatte im Gegensatz zur Dorstener Aak gedrungene Abmessungen: Länge 32 m, Breite 6 m, ... Weiterlesen »

Flieger

Verweis

Dieser Begriff wird bereits an anderer Stelle behandelt. Siehe: Ein in Dorsten gebautes Schiff. ... Weiterlesen »

Schiff

Verweis

Dieser Begriff wird bereits an anderer Stelle behandelt. Siehe: In Dorsten gebautes Lippe-Schiff. ... Weiterlesen »

Schiffbauerhandwerk

Werkstätten an der Lippe im steten Auf- und letztlich im Abschwung

Dorsten hat eine alte Schiffsbauertradition. Durch einen Brand im Siebenjährigen Krieg wurden 1761 fast sämtliche frühen Dokumente ... Weiterlesen »