Yachthafen

Motor-Yacht-Club möchte durch Kauf den Standort des Hafen sichern

Yachthafen des Dorstener-Motor-Yacht-Club e.V., Foto: JF

Yachthafen

Betreiber des am Wesel-Datteln-Kanal eingerichteten Yachthafens ist der 1973 gegründete Dorstener Motor-Yacht-Club, der neben den zwei vorhandenen Marinas bis 2003 den einzigen Yachthafen am Wesel-Datteln-Kanal stellte. Eigentümer des Yachthafens (Foto) ist die Montan-Grundstücksgesellschaft (MGG), die die Liegenschaften der geschlossenen Zechen, darunter auch Fürst Leopold in Hervest-Dorsten, verwaltet und veräußert. 2004 wurde der Vertrag mit dem Yacht-Club verlängert. Darüber hinaus ist die Zukunft des Standorts des Yacht-Hafens nicht gesichert. Mitte 2010 bekundete der Yacht-Club, dass er den mit 36 Liegeplätzen gepachteten ehemaligen Zechenhafen von der MGG kaufen möchte.

Hanse Marina Dorsten

Hanse Marina Dorsten, Foto: JF

Seit 2003 gibt es in Dorsten einen zweiten Sporthafen bzw. Yachthafen, die Hanse Marina Dorsten. Hier ist die Stadtnähe, Gastlieger-Freundlichkeit und der Service wie Waschmaschine und der Verkauf von Gast- und Bootsausrüstung mit Werkstatt für Sportbootfahrer hervorzuheben. Ein kleines Café liegt direkt am neuen Yachthafen.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone